Advertising

Support LEO:

Navigation

 
1.2.1.1.6 -[e]ns/-[e]n

Übersicht über die Endungen der Flexionen:
FallSingularPlural
Nominativ[e]n
Akkusativ[e]n[e]n
Dativ[e]n[e]n
Genitiv[e]ns[e]n
 
Diese Flexionsklasse hat nur wenige Vertreter, die meist durch Doppelformen gekennzeichnet sind. Außer Herz (und Ableitungen) haben die Nomen dieser Klasse im Nominativ Singular zwei Formen: eine mit und eine ohne Schluss-n.
Beispiele
Tabellen und Nominativformen (häufiger verwendete zuerst)
der Frieden   or: Friede  pl.
der Funke   or: Funken  pl.: die Funken
der Gedanke  pl.: die Gedanken
der Glaube   rarely: Glauben (an etw.acc.)  no plural
der Name   rarely: Namen  pl.: die Namen
der Samen   rarely: Same  pl.: die Samen
Anmerkung:
Durch Anklicken der Tabellensymbole erhalten Sie die komplette Flexionsübersicht. Entsprechend der zwei verschiedenen Nominativmöglichkeiten, umfassen die Tabellen jeweils zwei Alternativen, die sich im Tabellenkopf auswählen lassen.
 
 
  • Pinyin
     
  • Keyboard
     
  • Special characters
     
 
 
LEO: Additional information
 
LEO: Conjugation/declension table

You need to be logged in to start a new thread. Registration and participation are free!

You can search the forum without needing to register. 

You need to be logged in to use the vocabulary trainer. Registration and use of the trainer are free of charge

 
Recent lookups (click on a word to display the dictionary results again):
#Search term(s)
 
LEO uses cookies in order to facilitate the fastest possible website experience with the most functions. In some cases cookies from third parties are also used. For further information about this subject please refer to the information under  Leo’s Terms of use / Data protection (Cookies)
LEOs deutsche Grammatik