Advertising

Support LEO:

Navigation

Indefinitpronomen und Artikelwörter
Unbestimmte Fürwörter und Artikelwörter

Mit Indefinitpronomen werden Personen, Dinge usw. als unbestimmt bezeichnet. Die genaue Identität des Bezeichneten bleibt unbestimmt (z. B. irgendein, jemand, etwas).

Gewisse Indefinitpronomen beziehen sich auch auf eine nicht näher bezeichnete Anzahl oder auf ganze Gruppen von Lebewesen, Dingen usw. (z. B. manche, einige, alle).

Andere Indefinitpronomen deuten eine nicht näher bestimmte Teilmenge, ein begrenztes Maß an (z. B. ein bisschen, ein paar).

Viele Indefinitpronomen werden auch als Artikelwörter vor einem Nomen verwendet.

all, alle
allesamt
andere
beide
einer
einige, etliche
ein bisschen, ein wenig, ein paar 
etwas, irgendetwas
etwelche (veraltet)
irgendein
irgendwelche
irgendwas, irgendwer
jeder, jedweder, jeglicher
jedermann
jemand, irgendjemand
kein
man
manch, mancher
mehrere
meinesgleichen
nichts
niemand
sämtlich
welche
wer, was



 
 
  • Pinyin
     
  • Keyboard
     
  • Special characters
     
 
 
LEO: Additional information
 
LEO: Conjugation/declension table

You need to be logged in to start a new thread. Registration and participation are free!

You can search the forum without needing to register. 

You need to be logged in to use the vocabulary trainer. Registration and use of the trainer are free of charge

 
Recent lookups (click on a word to display the dictionary results again):
#Search term(s)
 
LEO uses cookies in order to facilitate the fastest possible website experience with the most functions. In some cases cookies from third parties are also used. For further information about this subject please refer to the information under  Leo’s Terms of use / Data protection (Cookies)
LEOs deutsche Grammatik