Werbung

Unterstützen Sie LEO:

Navigation

Verb zu Verb: Präfigierung

Bei der Präfigierung von Verben wird ein Präfix mit einem Verb zu einem neuen Verb verbunden.

Die neu gebildeten Verben werden gleich flektiert wie die Basisverben. Zum Beispiel:

Präfix+unregelmäßiges Verb=unregelmäßiges Verb
be+singen sanggesungen=besingen besangbesungen
 
Präfix+regelmäßiges Verb=regelmäßiges Verb
ab+spielen spielte gespielt=abspielen abspielte abgespielt 

Wir unterscheiden die folgenden Präfixtypen:

Untrennbare Präfixe (heimisch)

Diese Klasse umfasst die heimischen Präfixe, die ausschließlich untrennbare Verben bilden. Untrennbare Präfixe sind unbetont.

beenterge
hintermissverzer


Trennbare Präfixe

Die Präfixe dieser Klasse bilden ausschließlich trennbare Verben. Sie sind alle heimisch. Trennbare Präfixe sind betont.

abanaufaus
beidareinfehl
fürinnelosnach
rückvorwiederzu
zurechtzwischen


Trennbare und untrennbare Präfixe

Die Präfixe dieser Klassen bilden sowohl untrennbare als auch trennbare Verben. Sie sind alle heimisch.

durchüberumunter
wider

Die Präfixe können vom gleichen Basisverb sowohl ein trennbares als auch ein untrennbares Verb ableiten. Man erkennt die untrennbaren Verben daran, dass sie stammbetont sind:

untrennbar:  umfáhren  Der Bus umfährt die Baustelle.
trennbar:úmfahrenDer Bus fährt einen Hydranten um.


Fremde Präfixe

Fremdsuffixe bilden nur untrennbare Verben. Sie verbinden sich nur mit fremden Verben auf ieren.

abadanteco
de/desdisenex
ininterintrokon
konterkontraperpost
präproreretro
subtranszirkum






Regionale Varianten





 
 
  • Pinyin
     
  • Tastatur
     
  • Sonderzeichen
     
 
 
LEO: Zusatzinformationen
 
LEO: Flexionstabelle

Um eine neue Diskussion zu starten, müssen Sie angemeldet sein. Anmeldung und Nutzung des Forums sind kostenlos.

Sie können aber jederzeit auch unangemeldet das Forum durchsuchen.

Um Vokabeln speichern und später lernen zu können, müssen Sie angemeldet sein. Sowohl die Registrierung als auch die Nutzung des Trainers sind kostenlos

 
Hier sehen Sie Ihre letzten Suchanfragen, die neueste zuerst. Klicken Sie einfach auf ein Wort, um die Ergebnisse erneut angezeigt zu bekommen
#Suchwort
 
LEO benutzt Cookies, um das schnellste Webseiten-Erlebnis mit den meisten Funktionen zu ermöglichen. Es werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in den Hinweisen zu den Nutzungsbedingungen / Datenschutz (Cookies) von LEO.
LEOs deutsche Grammatik