Advertising

Support LEO:

Navigation

 
2.2 Komposition

 
Die Komposition oder Wortzusammensetzung ist die Ableitungsart, bei der selbständige Wörter miteinander zu einem neuen Wort verbunden werden.
Beispiele
Marmor + TischMarmortisch
alt + modischaltmodisch
Staub + saugenstaubsaugen
treffen + sichertreffsicher
 
• Wortklasse, Flexionsklasse und bei Nomen das Geschlecht werden vom letzten (rechts stehenden) Basiswort auf das zusammengesetzte Wort übertragen.
• Bei der Komposition werden, um genau zu sein, nicht Wörter, sondern Wortstämme aneinandergefügt (s. letztes Beispiel, Wortstamm ist treff), ein Unterschied, der allgemein nur bei Verben deutlich wird.
• In die Aneinanderreihungen werden ggfs. Fugenelemente bzw. der Bindestrich eingefügt.

Kompositionen lassen sich nach der Wortklasse der zusammengesetzten Wörter einteilen in:

2.2.1 Nomenkomposita

2.2.2 Verbkomposita

2.2.3 Adjektivkomposita

2.2.4 Adverbkomposita

2.2.5 Pronomenkomposita
 
 
  • Pinyin
     
  • Keyboard
     
  • Special characters
     
 
 
LEO: Additional information
 
LEO: Conjugation/declension table

You need to be logged in to start a new thread. Registration and participation are free!

You can search the forum without needing to register. 

You need to be logged in to use the vocabulary trainer. Registration and use of the trainer are free of charge

 
Recent lookups (click on a word to display the dictionary results again):
#Search term(s)
 
LEO uses cookies in order to facilitate the fastest possible website experience with the most functions. In some cases cookies from third parties are also used. For further information about this subject please refer to the information under  Leo’s Terms of use / Data protection (Cookies)
LEOs deutsche Grammatik