Grammatiksuche
Advertisement

Support LEO:

Navigation

 
8.5.13 Das Ausrufezeichen

 
Das Ausrufezeichen (im britischen Englisch exclamation mark, im amerikanischen Englisch exclamation point) dient allgemein zur Betonung eines Sachverhalts. Es wird im Englischen deutlich seltener verwendet als im Deutschen.
 
Das Ausrufezeichen wird im Englischen in folgenden Fällen verwendet:
• bei Ausrufen
• bei Aussagen in der direkten Rede*, bei denen sehr laut gesprochen wird
• in Klammern nach einer Aussage, um anzudeuten, dass die Aussage außergewöhnlich oder falsch ist
* Die direkte Rede gibt das wieder, was jemand sagt.
Beispiele
Help! I can't swim! Hilfe! Ich kann nicht schwimmen!
Quiet, please! Ruhe, bitte!
It's been twenty years (!) since I was here last. Es ist zwanzig (!) Jahre her, seit ich das letzte Mal da war.
She claimed it was her idea (!) in the first place. Sie behauptete, sie (!) sei als Erste auf die Idee gekommen.
 
 
Bei der digitalen Kommunikation (E-Mails, SMS-Nachrichten usw.) werden auch im Englischen Ausrufezeichen häufiger eingesetzt.
Beispiel
Ahhh, brilliant!!!!! Gaaanz toll!!!!
Die meisten englischen Muttersprachler finden den übermäßigen Gebrauch von Ausrufezeichen störend, und es wird allgemein empfohlen, sie nur spärlich einzusetzen.
 
 
  • Pinyin
     
  • Keyboard
     
  • Special characters
     
 
 
LEO: Additional information
 
LEO: Conjugation/declension table

You need to be logged in to start a new thread. Registration and participation are free!

You can search the forum without needing to register.

You need to be logged in to use the vocabulary trainer. Registration and use of the trainer are free of charge

 
Recent lookups (click on a word to display the dictionary results again):
#Search term(s)
 
LEO uses cookies in order to facilitate the fastest possible website experience with the most functions. In some cases cookies from third parties are also used. For further information about this subject please refer to the information under  Leo’s Terms of use / Data protection (Cookies)
LEOs englische Grammatik