Mögliche Grundformen für das Wort "glauben"

   der Glaube (Substantiv)
   die Wolle (Substantiv)

Forumsdiskussionen, die den Suchbegriff enthalten

weis machen wollenLetzter Beitrag: 14 Mär. 16, 08:46
 Anscheinend empfand er mehr für sie als Emilia ihr hatte weis machen wollen.           2 Antworten
glaubenLetzter Beitrag: 07 Jul. 08, 19:41
Warum sollte ich wohl noch irgendetwas glauben? (traurig, enttäuscht) Bitte den Satz. MfG1 Antworten
etwas nicht glaubenLetzter Beitrag: 16 Dez. 08, 19:51
Bin im Moment ein wenig verwirrt ... stimmen denn folgende Übersetzungen: Non ci credo = ic…1 Antworten
etwas verloren glaubenLetzter Beitrag: 13 Jun. 08, 18:12
Er/Sie fühlte sich so leer und glaubte sie/ihn verloren. Wie übersetzt man das, ich stehe a…7 Antworten
Man soll die Zukunft nicht vorhersehen wollen, sondern möglich machen!Letzter Beitrag: 11 Nov. 16, 14:26
Man soll die Zukunft nicht vorhersehen wollen, sondern möglich machen! Cari amiciIch würde …1 Antworten
nicht überrumpeln wollenLetzter Beitrag: 05 Jul. 12, 17:04
Wie sagt man am besten: Ich wollte und ich will dich nicht überrumpeln. Phrase: cogliere a…1 Antworten
jmdm. kein Wort glaubenLetzter Beitrag: 20 Jun. 09, 21:34
siehe oben Danke2 Antworten
rivolere - zurückwollenLetzter Beitrag: 21 Mai 13, 14:01
“rivolére v. tr. [comp. di ri- e volere2] (coniug. come volere). – 1 Antworten
Mein Sparschwein muss daran glaubenLetzter Beitrag: 15 Apr. 10, 10:44
Ich bin knapp bei Kasse und muss nun das Geld aus dem Sparschwein nehmen. Grazie5 Antworten
nicht mehr glauben können, dassLetzter Beitrag: 18 Nov. 09, 15:55
Wenn ich ehrlich bin, ich kann kaum mehr daran glauben, dass es wirklich jemals passieren wi…5 Antworten

Weitere Aktionen

Mehr erfahren
Mehr erfahren
Noch Fragen? In unseren Foren helfen Nutzer sich gegenseitig.
Vokabeln sortieren
Vokabeln sortieren
Sortieren Sie Ihre gespeicherten Vokabeln.
Suchverlauf ansehen
Suchverlauf ansehen
Sehen Sie sich Ihre letzten Suchanfragen an.