Werbung

Unterstützen Sie LEO:

LEOs Zusatzinformationen: rougir de honte - vor Scham rot werden

o

rougir de honte

 

Definition

rougir, de, honte
Centre National de Ressources Textuelles et Lexicales

Synonyme

rougir, de, honte
Centre National de Ressources Textuelles et Lexicales
o

vor Scham rot werden

 

Definition

vor, Scham, rot, werden
DWDS

Forumsdiskussionen, die den Suchbegriff enthalten

rosir de honte - vor Scham erröten, vor Scham rot werden, schamrot werdenLetzter Beitrag: 26 Mai 15, 09:39
rougir de honte = vor Scham erröten rosir de honte = vor Scham erröten http://de.bab.la/woer…1 Antworten
rougir de honte - schamrot werden wegen etw / über etw Letzter Beitrag: 21 Jan. 19, 10:11
rougir steht im Dico:https://dict.leo.org/franz%C3%B6sisch-deutsch...aber der schöne deutsch…1 Antworten
die „prometheische Scham“ - la "honte de Prométhée"Letzter Beitrag: 22 Jun. 17, 22:05
Bleibt uns Menschen nur noch die „prometheische Scham“, wie es der Philosoph Günther Anders fo3 Antworten
*rougir jusqu'aux oreilles - bis über beide Ohren rot werdenLetzter Beitrag: 02 Mär. 13, 09:24
rougir jusqu'au blanc des yeux Weis, Wörterbuch Französisch-Deutsch rougir jusqu'aux oreill…7 Antworten
opf sans vergogne} - ohne SchamLetzter Beitrag: 17 Aug. 05, 17:45
opf, c'est quoi?1 Antworten
vermeil, vermeille - rotLetzter Beitrag: 20 Jul. 09, 13:23
"vermeil, vermeille" ist ja nicht einfach irgendein rot, sondern eine ganz bestimmte Schatti…4 Antworten
Et cela ne leur causait aucune honte, aucune douleur - Und keiner verursachte ihnen Scham, keiner LeidLetzter Beitrag: 14 Jun. 10, 15:39
Oder muss ich das "cela" doch irgendwie hineinbringen1 Antworten
*avoir honte à la place de l'autre - sich fremdschämenLetzter Beitrag: 03 Jun. 12, 21:53
„fremdschämen Wortart: schwaches Verb Gebrauch:umgangssprachlich Beispiel: sie schämt sic3 Antworten
rougir des tentations Letzter Beitrag: 18 Dez. 06, 21:36
Kontext: Passage aus einem Brief Schreiberin dachte, ihr Geliebter wäre einfach zu keusch…2 Antworten
*ramollir - weich werdenLetzter Beitrag: 08 Mai 14, 17:00
  Wüßte nicht, daß „ramollir“ intransitiv gebraucht werden könnte... Müßte m. E. dann „2 Antworten
LEO benutzt Cookies, um das schnellste Webseiten-Erlebnis mit den meisten Funktionen zu ermöglichen. Es werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in den Hinweisen zu den Nutzungsbedingungen / Datenschutz (Cookies) von LEO.
 
 
  • Pinyin
     
  • Tastatur
     
  • Sonderzeichen
     
 
 
LEO: Zusatzinformationen
 
LEO: Flexionstabelle

Um eine neue Diskussion zu starten, müssen Sie angemeldet sein. Anmeldung und Nutzung des Forums sind kostenlos.

Sie können aber jederzeit auch unangemeldet das Forum durchsuchen.

Um Vokabeln speichern und später lernen zu können, müssen Sie angemeldet sein. Sowohl die Registrierung als auch die Nutzung des Trainers sind kostenlos

 
Hier sehen Sie Ihre letzten Suchanfragen, die neueste zuerst. Klicken Sie einfach auf ein Wort, um die Ergebnisse erneut angezeigt zu bekommen
#Suchwort