leo-ptde
Werbung

Unterstützen Sie LEO:

Datenschutzerklärung

Datenschutz

Alle von LEO gespeicherten Daten werden nicht an Dritte weitergegeben oder verkauft.

Ihre Daten werden auf Servern gespeichert, die im Eigentum und Besitz der LEO GmbH sind. Der Serverstandort ist Deutschland.

Nutzung von LEO

Nutzung von LEO per Webbrowser (Firefox, Chrome, InternetExplorer, EDGE, Vivaldi, etc.) ohne Anmeldung / Benutzerkonto

  • Es werden generell zwei Cookies gespeichert:
    • "PHPSESSID": enthält eine zufällige Buchstaben- und Ziffernfolge um Sitzungsdaten zu speichern. Dieses Cookie wird gelöscht, sobald Sie die Session des Browsers beenden (in der Regel: den Browser beenden).
    • "dz": speichert technische Fähigkeiten des Browsers, wird nach 90 Tagen gelöscht.
    Die Cookies und die darin enthaltenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.
  • Abhängig von Ihrer Nutzung der von LEO angebotenen Dienste, können folgende Cookies gespeichert werden
    • "trainer": speichert, welche Tipps im Trainer bereits angezeigt wurden. Das Cookie wird nach 10.000 Tagen gelöscht.
    • "config": speichert, ob Sie Tipps zur Lösung bestimmter Übungsaufgaben erhalten möchten. Das Cookie wird nur gesetzt, falls Sie diese Tipps nicht erhalten möchten. Das Cookie wird nach 10.000 Tagen gelöscht.
    • "contentSolveHelp": speichert, ob Sie Tipps in den Sprachkurse bestimmte Tipps bereits gesehen haben oder ob Sie die Tipps generell nicht sehen möchten. Das Cookie wird nur gesetzt, falls Sie die Sprachkurse nutzen. Das Cookie wird nach 10.000 Tagen gelöscht.
  • Auf vielen unserer Webseiten kommt Google Analytics zum Einsatz, was insbesondere beinhaltet, dass Google bei unseren Nutzern Cookies setzt und IP-Adressen protokolliert. Bei Interesse erfahren Sie hier näheres über den Datenschutz der Google Inc.
  • Opt-out von nutzungsbasierter Online-Werbung

    Sie können dem Einsatz von Cookies der in unserem Auftrag handelnden Drittunternehmen über die nachstehenden Links widersprechen:Darüber hinaus gestatten wir es weiteren Unternehmen (z.B. Media-Agenturen) Cookies zu setzen, um den Werbeerfolg zu messen und Online-Werbung und -Content zu analysieren um Ihnen relevante Werbung auf unserem Online-Angeboten zu präsentieren. Für diese Drittunternehmen haben Sie die Möglichkeit den jeweiligen Status Ihrer Aktivierung einzusehen und die Erhebung Ihrer Nutzungsdaten zu deaktivieren bzw. zu aktivieren. Auf diesem Verbraucherportal finden Sie zudem weiterführende Informationen zum Thema nutzungsbasierte Online-Werbung.
    Bitte beachten Sie: Wenn Sie einen neuen Computer oder einen anderen Webbrowser verwenden beziehungsweise das Opt-Out-Cookie von Ihrem Datenträger löschen, müssen Sie die Opt-Out-Verfahren erneut ausführen.

Nutzung von LEO per Webbrowser (Firefox, Chrome, InternetExplorer, EDGE, Vivaldi, etc.) mit Anmeldung / Benutzerkonto

Wenn Sie sich auf LEO registriert und angemeldet haben, werden zusätzlich folgende Daten erfasst / übertragen / gespeichert

  • Es können folgende Cookies gespeichert werden:
    • "token": enthält eine zufällige Buchstaben- und Ziffernfolge um eine automatische Anmeldung zu ermöglich. Dieses Cookie wird nur gesetzt, falls Sie bei der Anmeldung 'Angemeldet bleiben' ausgewählt haben. Das Cookie wird gelöscht, sobald Sie sich abmelden. Das Cookie wird automatisch nach 365 Tagen gelöscht.
    • "activeToken": speichert eine Versionsnummer für den automatischen Login. Dieses Cookie wird nur gesetzt, falls Sie bei der Anmeldung 'Angemeldet bleiben' ausgewählt haben. Das Cookie wird gelöscht, sobald Sie sich abmelden. Das Cookie wird automatisch nach 365 Tagen gelöscht.
    • "neverautologin": speichert eine Voreinstellung, ob Sie mit diesem Browser keine automatische Anmeldung wünschen. Das Cookie wird nur gesetzt, falls Sie einmalig keine automatische Anmeldung wünschen. Das Cookie wird nach 10.000 Tagen gelöscht.
    Die Cookies und die darin enthaltenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.
  • Falls Sie unsere Sprachkurse oder den Trainer nutzen, wird Ihr Lernfortschritt (z.B. Durchführung einzelner Lektionen, Abfrageergbnisse der Vokabeln) gespeichert.
  • Falls Sie einen Beitrag in unseren Foren schreiben, wird der Inhalt des Beitrags gespeichert und mit Ihrem Benutzerkonto verknüpft.
  • Falls Sie einen Beitrag in unserem Gästebuch schreiben, wird der Inhalt des Beitrags gespeichert und mit Ihrem Benutzerkonto verknüpft.

Nutzung von LEO per APP ohne Anmeldung / Benutzerkonto

  • Bei der ersten Nutzung der APP auf einem Gerät werden folgende Daten dauerhaft gespeichert:
    • Datum und Uhrzeit
    • Versionsnummer der APP
    • Geräte-ID (eine zufällig erstellte Zeichenfolge)
    Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben oder verkauft.
  • Bei jeder Suche werden der Suchbegriff und die Geräte-ID übermittelt, aber nur temporär für 7 Tage gespeichert, um Fehler finden und beheben zu können.

Nutzung von LEO per APP mit Anmeldung / Benutzerkonto

  • Wenn Sie sich in der APP mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden, werden folgende Daten verknüpft:
    • Die Geräte-ID wird mit Ihrem Benutzerkonto verknüpft.
    • Falls Sie einen Sprachkurs im APP-Store (iOS) bzw. Play-Store (Android) erwerben wird die Bestellnummer mit Ihrem Benutzerkonto verknüpft
    • Falls Sie unsere Sprachkurse oder den Trainer nutzen, wird Ihr Lernfortschritt (z.B. Durchführung einzelner Lektionen, Abfrageergbnisse der Vokabeln) gespeichert.

Registrierung / Benutzerkonto bei LEO

Wenn Sie ein kostenloses Benutzerkonto bei LEO erstellen, um z.B. im Forum Beiträge zu schreiben, Sprachkurse zu erwerben oder den Trainer für Ihr persönliches Vokabeltraining zu nutzen, werden bei der Registrierung folgende Daten erhoben und gespeichert:

  • Benutzername: frei wählbar, für andere Nutzer nicht sichtbar
  • Alias (Nickname): frei wählbar, für andere Nutzer eventuell sichtbar (z.B. falls Sie einen Beitrag im Forum schreiben)
  • E-Mail-Adresse: wird für die Bestätigung (Verifizierung) der Anmeldung verwendet. Ist für andere Nutzer nur dann sichtbar, wenn Sie dies explizit wünschen und in Ihren Konto-Einstellungen so festlegen. Sie können Ihre E-Mail-Adresse jederzeit in Ihren Konto-Einstellungen ändern. Die bei der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse bleibt stets unverändert gespeichert.
  • LEO-Mitteilungen ("Private Nachrichten", "Persönliche Mitteilungen"): speichert Ihren Wunsch, ob Sie innerhalb von LEO von anderen Nutzern perönliche Mitteilungen erhalten möchten. Sie können dies in Ihren Konto-Einstellungen jederzeit ändern.

Die Daten der Registrierung werden von uns nicht an Dritte weitergegeben.

Bei der Erstellung des Benutzerkontos werden automatisch Standard-Einstellungen für den Trainer mit Ihrem Benutzerkonto verknüpft, dabei werden folgende Daten gespeichert:

  • Abfragemenge: Legt fest, wie viele Vokabeln Sie normalerweise pro Abfragedurchgang abgefragt werden.
  • Abfragrichtung: Legt fest, welche Sprache gegeben ist und welche gesucht.
  • Striktheit: Legt fest, wie strikt die Überprüfung Ihrer eingegebenen Lösung (z.B. in der Abfragemethoden "schreiben") bewertet wird.
  • Vokabeln automatisch löschen: Legt auf zwei Arten fest, ob Ihre Vokabeln automatisch aus der Sammlung entfernt werden sollen, entweder bei absoluten Werten ("X mal in Folge gewusst") oder bei prozentualen Werten ("bei Y% aller Anfragen gewusst und dabei mindestens Z mal abgefragt) oder einer Kombination dieser beiden Varianten.

Sie können diese Einstellungen vor jeder Abfrage oder dauerhaft in Ihrem Benutzerkonto ändern. Diese Daten sind nicht öffentlich einsehbar.

Sie können in Ihrem Benutzerkonto zusätzliche, freiwillige Angaben machen zu: Nachname, Vorname, Adresse (Straße, Ort, PLZ, Bundesland, Land), Beruf, Sprachbezogenen Angaben (Freitext), Sprachkenntnisse (Niveau, Region, Muttersprache) der einzelnen bei LEO angebotenen Sprachen. Sprachbezogene Angaben und die Sprachkenntnisse sind (sofern Sie diese angeben) immer öffentlich einsehbar, die anderen freiwilligen Angaben können Sie selbst öffentlich sichtbar machen.

Wir speichern das Datum Ihrer ersten und der aktuellsten Anmeldung bei LEO.

Die Daten des Benutzerkontos bleiben dauerhaft bei LEO gespeichert. Sie können Ihr Benutzerkonto und alle damit verknüpften Daten bei LEO löschen lassen, bitte schreiben Sie dazu eine formlose E-Mail an das LEO-Team und geben Sie dabei Ihren Benutzernamen an, um eine Identifizierung zu beschleunigen.

Rechtsgültigkeit

Ihre Daten werden gespeichert und verarbeitet von:

Angaben gemäß § 5 TMG

LEO GmbH
Mühlweg 2b
82054 Sauerlach
Germany

Geschäftsführer (Vertretungsberechtigte)

Hans Riethmayer
Elmar Bartel

Kontakt

Telefon: +49 (0)8104 909 50 0
Telefax: +49 (0)8104 909 50 290
E-Mail: dict@leo.org

Registereintrag

Eintragung im Handelsregister, Registergericht München
Registernummer: HRB161107

Umsatzsteuer

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz: DE814634436

Ihre Daten werden ausschließlich zur Bereitstellung der Dienste auf unseren Webseiten, in unseren APPs und anderen Angeboten der LEO GmbH verarbeitet. Für die Bereitstellung dieser Dienste besteht ein berechtigtes Interesse der LEO GmbH.

Es gilt die deutsche Fassung der Datenschutzerklärung.

 Weitere Informationen finden Sie auch auf unserer Seite Nutzungsbedingungen
LEO benutzt Cookies, um das schnellste Webseiten-Erlebnis mit den meisten Funktionen zu ermöglichen. Es werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in den Hinweisen zu den Nutzungsbedingungen / Datenschutz (Cookies) von LEO.
 
 
  • Pinyin
     
  • Tastatur
     
  • Sonderzeichen