Werbung

Unterstützen Sie LEO:

7. Das Adverb

Gehe zu Seite: 6. Besonderheiten im Gebrauch des Adjektivs 8. Idiomatik der Präposition

7.1 Adverbiale Wendungen

Adverbien sind Wörter, die einen Satz oder einzelne Satzglieder, vor allem das Verb (ad verbum - zum Verb gehörig) näher bestimmen, sei es in örtlicher oder zeitlicher Hinsicht (Orts- und Zeitadverbien), sei es hinsichtlich der Qualifizierung des vom Verb Ausgesagten (Adverbien der Art und Weise), sei es hinsichtlich des Realitätswertes der Aussage - Sicherheit, Wahrscheinlichkeit, Zweifel, Verneinung - (Adverbien der Modalität) oder schließlich hinsichtlich des Grundes und der Folge, des Mittels oder des Maßes und Grades.

Adverbien sind Einzelwörter. Geschieht eine nähere Bestimmung durch ein Gruppe von Wörtern, sprechen wir von adverbialer Bestimmung. Handelt es sich um eine feste Fügung von zwei oder mehreren Wörtern, sprechen wir von adverbialen Wendungen.

Wie steht es nun mit der Bildung und dem Gebrauch der Adverbien im Französischen? Nicht im Gebrauch, wohl aber in der Bildung der Adverbien besteht zwischen dem Deutschen und Französischen ein grundlegender Unterschied.

Im Deutschen kann praktisch jedes Adjektiv in seiner unflektierten Form als Adverb verwendet werden.

Beispiele: eine gute Mahlzeit -- sie hat uns gut geschmeckt ein schneller Läufer -- er ist schnell gelaufen eine riesige Erbschaft -- sie hat uns riesig gefreut

Das ist im Französischen unmöglich. Adjektive können - von Ausnahmen abgesehen - im Französischen nicht als Adverbien verwendet werden, sie müssen erst durch Hinzufügung der Endung -ment (an die weibliche Form) zu Adverbien gebildet werden. Eine große Anzahl von Adverbien wird im Französischen so gebildet. Dennoch ist die Möglichkeit solcher Adverbialbildung begrenzt, die man als regelmäßig bezeichnen kann. Viele Adjektive entziehen sich ihr, so dass man zu Umschreibungen greifen muss. Das Adjektiv "permanent" besitzt beispielsweise keine Form mit -ment. Will man es als Adverb verwenden, muss man es umschreiben, etwa in der Form "de façon permanente". Der Satz "Die beiden Nationen lagen ständig im Krieg miteinander" würde daher im Französischen etwa so lauten: "Les deux nations étaient en guerre entre elles de façon permanente".

Vermerkt sei hier, dass sich das Deutsche, obwohl es nahezu jedes Adjektiv als Adverb verwenden kann, ähnlicher Umschreibungen bedient. Man kann im Deutschen sagen: "Er hat es klug verschwiegen." Besser wäre aber: "Er hat es klugerweise verschwiegen." oder "Er hat es aus Klugheit verschwiegen."

Im Unterschied zu den Präpositionen, deren idiomatischer Gebrauch von großer Bedeutung ist, interessieren uns in diesen Beiträgen Adverbien als Einzelwörter und auch deren Umschreibungen nicht, weil bei ihnen idiomatischer Gebrauch sehr gering (z.B. als Adjektiv: "des gens très bien") oder gar nicht vorhanden ist.

7.1.1 Adverbiale Wendungen mit der Präposition à

à l'amiable gütlich / freundschaftlich / im Guten
s'arranger à l'amiablesich gütlich einigen
Le partage de la succession se fit à l'amiable.Die Erbschaftsteilung geschah auf gütlichem Wege.
à bâtons rompus über dieses und jenes
Ils parlèrent à bâtons rompus de leur jeunesse, de leurs aventures.Sie sprachen über dieses und jenes: von ihrer Jugend, von ihren Abenteuern.
à tout casser höchstens / wenn es hoch kommt
Ça coûte 100 euros à tout casser.Das kostet höchstens 100 Euro.
à tout casser fantastisch / super / wie verrückt
une fête à tout cassereine fantastische Feier
applaudir à tout casserwie verrückt klatschen
à tout hasard auf gut Glück
au petit bonheur auf gut Glück
Tout avait été fait sans organisation, au petit bonheur.Alles war ohne Organisation, auf gut Glück gemacht worden.
à cloche-pied auf einem Bein
Le blessé arriva à cloche-pied.Der Verletzte kam auf einem Bein an.
s'en donner à cœur joie sich amüsieren / viel Spaß haben
parler à cœur ouvert offen sprechen / freimütig sprechen
au bas mot mindestens
Il gagne au bas mot sept ou huit mille francs par mois.Er verdient mindestens sieben bis acht Tausend Franken im Monat.
comprendre qc. à demi-mot etw. auf bloße Andeutung hin verstehen
faire qc. à dessein etw. absichtlich tun
faire qc. exprès etw. absichtlich tun
prendre qc. à la dérobée etw. heimlich wegnehmen
regarder qn. à la dérobée jmdn. heimlich ansehen
à la dure auf strenge Art / streng
élever un enfant à la dureein Kind streng erziehen
à la française auf französische Art
à l'anglaise auf englische Art
filer à l'anglaiseheimlich verschwinden / ohne Abschied verschwinden / sich auf französisch verabschieden
dîner à la fortune du pot essen, was da ist
dîner à la bonne franquette ein schlichtes Mahl ohne Umstände einnehmen
à la légère leichtfertig
prendre les choses à la légèredie Dinge leicht nehmen
agir à la légèreleichtfertig handeln
arriver à l'improviste unerwartet eintreffen
produire à bon marché également sans la préposition àbillig produzieren
produire à meilleur marché également sans la préposition àbilliger produzieren
s'en tirer à bon compte noch gut davonkommen / noch billig davonkommen
faire travailler qn. à l'œil jmdn. umsonst arbeiten lassen
à l'occasion manchmal / gelegentlich / bei Gelegenheit
Il savait, à l'occasion, leur passer quelques pécadilles.Er ließ manchmal kleinere Vergehen bei ihnen durchgehen.
faire qc. à la papa [fam.]etw. gemütlich tun / etw. ohne Hast tun
au pis aller schlimmstenfalls
Au pis aller, nous aurons deux heures de retard.Schlimmstenfalls werden wir zwei Stunden Verspätung haben.
arriver à point wie gerufen kommen / sehr gelegen kommen
arriver à point nommézur rechten Zeit kommen / zur verabredeten Zeit kommen
à bien des points de vue in vieler Hinsicht
à plus d'un point de vue in mehrfacher Hinsicht
Ces entretiens sont importants à bien des points de vue.Diese Unterredungen sind in vieler Hinsicht wichtig.
arriver fort à propos sehr gelegen kommen
arriver mal à proposungelegen kommen / zur Unzeit kommen
à tout propos bei jeder Gelegenheit
Il y a des automobilistes qui claxonnent à tout propos.Es gibt Autofahrer, die bei jeder Gelegenheit hupen.
à tout propos et hors de proposbei jeder passenden und unpassenden Gelegenheit
à propos de tout et de rienwegen allem und jedem
à propos übrigens
À propos, je voudrais vous dire que ...Übrigens, ich möchte Ihnen sagen, dass ...
à beaucoup près bei weitem nicht
Il ne vaut pas son père, à beaucoup près.Er kommt seinem Vater bei weitem nicht gleich.
à cela près davon abgesehen
Il boit, mais à cela près, c'est un homme très bien.Er trinkt, davon abgesehen ist er ein sehr netter Mensch.
à peu de chose près fast / beinahe
Il gagne deux mille euros, à peu de chose près.Er verdient fast zweitausend Euro.
À un euro près, la somme y est.Bis auf einen Euro stimmt die Summe.
à plus forte raison um so mehr noch / viel mehr noch
Le dopage est pernicieux pour les adultes, à plus forte raison pour les adolescents.Doping ist schädlich für Erwachsene, um so mehr für Jugendliche.
à regret ungern / mit Bedauern
C'est à regret que nous le regardâmes partir.Ungern sahen wir ihn gehen.
à mon grand regret zu meinem großen Leidwesen
À mon grand regret, j'ai perdu son adresse.Zu meinem großen Leidwesen habe ich seine Adresse verloren.
à maintes reprises manches Mal
Il l'a dit à maintes reprises.Er hat es manches Mal gesagt.
à plusieurs reprises mehrmals
On l'a averti à plusieurs reprises.Man hat ihn mehrmals gewarnt.
à différentes reprisesverschiedentlich / mehrmals
à ras bord bis zum Rand / bis obenhin
Le verre est plein à ras bord.Das Glas ist voll bis obenhin.
remplir un verre à ras bordein Glas bis zum Rand füllen
à la rigueur zur Not / allenfalls
à l'extrême rigueuräußersten Falls
Je comprends à la rigueur que ...Ich kann allenfalls verstehen, dass ...
À la rigueur, je peux me passer de vin, mais pas de café.Auf Wein kann ich zur Not verzichten, aber nicht auf Kaffee.
à tout rompre aus Leibeskräften
applaudir à tout rompreaus Leibeskräften applaudieren
Le gamin agita sa sonnette à tout rompre.Der Junge betätigte seine Schelle aus Leibeskräften.
à souhait nach Wunsch
Est-ce que les affaires marchent à souhait ?Laufen die Geschäfte nach Wunsch?
joli à souhaitbildhübsch
à juste titre mit Recht
se plaindre à juste titresich mit Recht beklagen
Ils firent remarquer à juste titre que ...Sie wiesen mit Recht darauf hin, dass ...
à tour de rôle abwechselnd / der Reihe nach
Ils veillèrent le malade à tour de rôle.Sie wachten abwechselnd bei dem Kranken.
Vous parlerez à tour de rôle.Ihr redet der Reihe nach.
aller à fond de train in vollem Tempo fahren
rouler à tombeau ouvertin rasendem Tempo fahren
chanter à tue-tête aus vollem Halse singen
voter à la majorité etw. mit Mehrheit beschließen
voter à l'unanimitéetw. einstimmig beschließen
sonner à toute volée mit allen Glocken läuten
à la va-vite auf die Schnelle / auf flüchtige Art / auf oberflächliche Art
faire son lit à la va-viteauf die Schnelle sein Bett machen
à vue d'œilsichtlich / zusehends
Il pâlit à vue d'œil.Er wurde sichtlich blass.
La crue monte à vue d'œil.Das Hochwasser steigt zusehends.
faire qc. au vu et au su de tout le monde etw. vor aller Augen tun / etw. in aller Öffentlichkeit tun

7.1.2 Adverbiale Wendungen mit der Präposition de

d'un bout à l'autre von vorn bis hinten / von Anfang bis Ende
Ce livre était si captivant que je l'ai lu d'un bout à l'autre.Dieses Buch war so spannend, dass ich es in einem Zug von Anfang bis Ende gelesen habe.
de bout en bout von A bis Z / von vorn bis hinten
Ce devoir est plein de fautes de bout en bout.Diese Arbeit ist von vorn bis hinten voller Fehler.
faire qc. de son propre chef etw. eigenmächtig tun / etw. auf eigene Faust tun
de concert gemeinsam / in Gemeinschaft
agir de concert avec qn.gemeinsam mit jmdm. handeln
Nous avons fait une démarche de concert auprès de la direction.Wir haben gemeinsam einen Schritt bei der Direktion unternommen.
traiter d'égal à égal avec qn. mit jmdm. auf gleichem Fuße verhandeln
d'emblée sofort / auf Anhieb
Il a conquis d'emblée le public.Er hat das Publikum im Sturm erobert.
D'emblée, il a pris la place d'un ami auprès de lui.Er hat auf Anhieb Freundesstelle bei ihm errungen.
Le projet fut adopté d'emblée.Der Plan wurde sofort angenommen.
de ce fait deswegen
De ce fait, on parle moins de cette affaire.Deswegen spricht man weniger von dieser Geschichte.
Le contrat n'est pas signé et de ce fait il est nul.Der Vertrag ist nicht unterzeichnet und deshalb ist er ungültig.
des fois [fam.]manchmal
Il m'arrive des fois d'oublier de fermer la porte à clef.Es passiert mir manchmal, dass ich vergesse, die Tür abzuschließen.
regarder qc. de face etw. von vorn betrachten
regarder qc. de dosetw. von hinten betrachten
rénover qc. de fond en comble etw. von Grund auf erneuern
faire qc. de bonne grâce etw. gern tun
faire qc. de mauvaise grâceetw. ungern tun
de bon gré gern / gutwillig / aus freien Stücken
Il a accepté de bon gré.Er hat freiwillig zugestimmt.
de son plein gré gern / gutwillig / aus freien Stücken
Il est venu de son plein gré.Er ist aus freien Stücken gekommen.
contre son gré widerwillig
Il a obéi contre son gré.Er hat widerwillig gehorcht.
de gré ou de force freiwillig oder mit Gewalt
Vous partirez d'ici, de gré ou de force !Sie werden von hier verschwinden, ob Sie wollen oder nicht!
de gré à gré nach Übereinkunft
Les prix s'établissent ici de gré à gré et sont fort variables.Die Preise werden hier nach Übereinkunft festgesetzt und sind sehr unterschiedlich.
d'ordinaire gewöhnlich
D'ordinaire, il tenait compagnie à son oncle.Gewöhnlich leistete er seinem Onkel Gesellschaft.
d'habitude gewöhnlich
D'habitude, il fumait sur le balcon.Gewöhnlich rauchte er auf dem Balkon.
de justesse gerade noch / soeben noch
Il a attrapé le bus de justesse.Er hat den Bus gerade noch erwischt.
d'extrême justesse mit knapper Not
Il a échappé à ce désastre d'extrême justesse.Er ist diesem Unglück mit knapper Not entgangen.
de loin en loin ab und zu / ab und an
De loin en loin, on voyait des fermes isolées.Ab und zu sah man vereinzelte Bauernhöfe.
se promener de long en large auf und ab gehen
de main en main von Hand zu Hand
de ville en ville von Stadt zu Stadt
de temps en temps von Zeit zu Zeit
aller de mieux en mieux immer besser werden Zustand einer Person
aller de mal en pis immer schlechter werden Zustand einer Person
faire de son mieux sein Bestes tun
Il s'y est installé de son mieux.Er hat sich dort aufs beste eingerichtet.
de par le monde über die ganze Welt
Cette nouvelle se répandit de par le monde.Diese Nachricht verbreitete sich über die ganze Welt.
regarder qc. de près etw. genau ansehen
regarder qc. de plus prèsetw. genauer ansehen
regarder qc. de très prèsetw. sehr genau ansehen
être rasé de prèsglatt rasiert sein
se renseigner de plus près sur qc.sich näher über etw. erkundigen
étudier qc. de très prèsetw. sehr genau studieren
ne pas y regarder de si prèses damit nicht so genau nehmen
serrer qn. de près sehr dicht hinter jmdm. fahren
de part et d'autre beiderseits / auf beiden Seiten
de part et d'autre du Rhinbeiderseits des Rheins
de ce pas sofort / unverzüglich
Je vais, de ce pas, réclamer un arrêté d'expulsion.Ich werde sofort einen Räumungsbefehl erwirken.
voir qc. d'un mauvais œil etw. ungern sehen
voir qc. d'un bon œiletw. gern sehen
d'ores et déjà schon jetzt
Plus de 7 000 volontaires ont d'ores et déjà été enregistrés.Mehr als 7000 Freiwillige haben sich schon jetzt gemeldet.
regarder qn. de travers jmdn. schief ansehen
de vive voix mündlich
Je voudrais t'assurer de vive voix de toute ma sympathie.Ich möchte dir mündlich meine herzliche Anteilnahme aussprechen.

7.1.3 Adverbiale Wendungen mit der Präposition en

rejeter en bloc in Bausch und Bogen ablehnen
en bref kurz / kurz gesagt
En bref, je ne suis pas de votre avis.Kurz gesagt, ich bin nicht Ihrer Ansicht.
en contrepartie dafür / als Gegenleistung
On vous laisse toute latitude, mais en contrepartie, vous êtes responsable du résultat.Man lässt Ihnen jegliche Freiheit, dafür sind Sie dann aber für das Ergebnis verantwortlich.
en revanchedafür / als Gegenleistung
en conséquence infolgedessen
en conséquence daher
Sa femme est malade, en conséquence, il n'a pas pu venir.Seine Frau ist krank, daher hat er nicht kommen können.
en désespoir de cause aus Verzweiflung
En désespoir de cause, je suis allé au commissariat.Aus Verzweiflung bin ich zur Polizei gegangen.
en cours de route unterwegs
En cours de route, nous avons rencontré des amis.Unterwegs haben wir Freunde getroffen.
en échange dafür
La France fournira des produits finis, en échange, elle recevra des minerais, du bois, des fourrures.Frankreich liefert Fertigerzeugnisse, dafür erhält es Erze, Holz, Pelze.
en tout état de cause {adjv.}auf jeden Fall / in jedem Fall
En tout état de cause, il est plus sage de renoncer à ce projet.Auf jeden Fall ist es besser, auf diesen Plan zu verzichten.
Le ministre a déclaré qu'en tout état de cause, il poserait la question de confiance.Der Minister hat erklärt, dass er in jedem Falle die Vertrauensfrage stellen würde.
en fin de compte zu guter Letzt / letzten Endes
En fin de compte, il faut payer.Letzten Endes muss man zahlen.
en définitivezu guter Letzt / letzten Endes
en bonne et due forme vorschriftsmäßig
procès verbal rédigé en bonne et due formevorschriftsmäßig abgefasstes Protokoll
remettre en main propre eigenhändig übergeben / eigenhändig zustellen
en résumé insgesamt
En résumé, ce fut une belle journee.Insgesamt war es ein schöner Tag.
en revanche dafür / dagegen
J'avais mal déjeuné, en revanche, j'ai bien dîné.Ich hatte schlecht zu Mittag gegessen, dafür habe ich gut zu Abend gegessen.
La moisson a été médiocre, en revanche, la récolte des fruits a été excellente.Die Getreideernte war schlecht, die Obsternte dagegen ausgezeichnet.
en cachette heimlich / insgeheim
lire un livre en cachetteheimlich ein Buch lesen
prendre qc. en cachetteheimlich etw. wegnehmen
en secret insgeheim / heimlich
s'entendre en secretsich insgeheim verständigen
en silence stillschweigend
souffrir en silencestillschweigend dulden
approuver en silencestillschweigend zustimmen
jouer en sourdine [mus.]leise spielen Instrument / gedämpft spielen Instrument
avertir qn. en temps voulu jmdn. rechtzeitig benachrichtigen
en tête à tête allein zu zweit / in intimer Zweisamkeit
Laissons ces amoureux en tête à tête.Lassen wir die Verliebten in intimer Zweisamkeit.
détruire totalement gänzlich zerstören
détruire en totalitégänzlich zerstören
en vitesse adv.schnell / eilends
dîner pris en vitesseschnell eingenommenes Abendessen
Faites ceci en vitesse !Erledigen Sie dies schnell!
partir en vitesseeilends aufbrechen

7.1.4 Adverbiale Wendungen mit der Präposition sans

Die mit der Präposition sans gebildeten Wendungen haben meist adverbialen und auch adjektivischen Charakter.

Zum Beispiel: ils ont discuté sans fin; des discussions sans fin. Diese Beispiele entsprechen im Deutschen oft den Adverbien oder Adjektiven mit der Endung -los: sans fin - endlos, sans motif - grundlos, sans travail - arbeitslos, sans logis - wohnungslos.

Ob eine solche Wendung mehr adverbial oder mehr adjektivisch gebraucht wird, hängt ganz von ihrem Sinn ab. Die Wendung sans ambages - ohne Umschweife wird ihrem Sinne gemäß fast nur adverbial gebraucht. Die Wendung sans impôrtance - unwichtig kann praktisch nur adjektivisch gebraucht werden: une nouvelle sans importance - eine unwichtige Nachricht.

Man könnte sich fragen, ob Zusammensetzungen mit sans überhaupt als Wendungen anzusehen sind. Sie sind es, so lange das sans nicht mit einer andern Präposition austauschbar ist und somit eine feste Fügung mit dem Begleitwort darstellt. In der Frage: "Du café avec ou sans sucre ?" ist sans sucre nicht als Wendung anzusehen. Dass es sich in vielen Fällen um feste Fügungen handelt, erkennt man auch daran, dass einzelne von ihnen zu zusammengesetzten Hauptwörtern geworden sind: les sans-travail, les sans-le sou, les sans-filistes, le sans-façon/le sans-gêne (die Ungeniertheit).

rendre la justice sans acception de personne [dr.]Recht sprechen ohne Ansehen der Person
parler sans ambiguïté unzweideutig reden
pleuvoir sans arrêt unablässig regnen / ununterbrochen regnen
réussir qc. sans bavure etw. einwandfrei zustande (auch: zu Stande) bringen
sans choix wahllos
N'écrivez pas sans choix ce qui vous passera par la tête.Schreibt nicht wahllos hin, was euch durch den Kopf geht.
Il lit sans choix tous les livres qui lui tombent sous la main.Er liest wahllos alle Bücher, die ihm in die Hände fallen.
sans connaissance bewusstlos
Il tomba sans connaissance.Er fiel bewusstlos hin.
Pendant deux heures il resta sans connaissance.Zwei Stunden lang war er bewusstlos.
sans contredit unbestritten / unstreitig
Ce roman est sans contredit l'un des meilleurs de l'année.Dieser Roman ist unbestritten einer der besten des Jahres.
sans conteste unbestritten / unstreitig
Shakespeare est sans conteste l'un des plus grands dramaturges du monde.Shakespeare ist unstreitig einer der größten Dramatiker der Welt.
Le voyage est sans danger.Die Reise ist gefahrlos.
faire qc. sans délai etw. unverzüglich tun
traiter qn. sans égards jmdn. rücksichtslos behandeln
sans encombre ungehindert
Perrette prétendait arriver sans encombre à la ville. La FontainePerrette gedachte, ungehindert zur Stadt zu gelangen.
sans encombre ohne Zwischenfall
Le voyage s'est effectué sans encombre.Die Reise ging ohne Zwischenfall von statten.
souci sans fondementunbegründete Sorge
bruit sans fondementhaltloses Gerücht
affaire sans précédentnoch nie dagewesene Angelegenheit
service sans prixunschätzbarer Dienst
travailler sans relâche ununterbrochen arbeiten
travailler sans répit ununterbrochen arbeiten
conquérant sans scrupulegewissenloser Eroberer
voix sans timbretonlose Stimme

7.2 Adverbiale Wendungen mit anderen Präpositionen oder ohne einleitende Präposition

s'exprimer avec aisance sich gewandt ausdrücken / sich geschickt ausdrücken
exécuter une œuvre avec un art consommé ein Werk meisterhaft ausführen
traiter qn. avec douceur jmdn. mild (auch: milde) behandeln
faire qc. avec préméditation etw. vorsätzlich tun
par-dessus le marché obendrein / dazu
Et il m'a menti par-dessus le marché.Und obendrein hat er mich belogen.
s'enquérir avec sollicitude de l'état de santé de qn. sich besorgt nach jmds. Gesundheitszustand erkundigen
par la suite später einmal / später
Ils s'y sont souvent rendus par la suite.Sie sind später oft hingegangen.
On en a souvent ri par la suite.Wir haben später oft darüber gelacht.
tant bien que malmehr schlecht als recht / so gut es eben geht / schlecht und recht
Il apprend ses leçons tant bien que mal.Er lernt seine Aufgaben mehr schlecht als recht.
après coup hinterher
On a beau dire, après coup ...Hinterher kann man sagen, was man will ...
pour ainsi dire sozusagen
Il me l'a pour ainsi dire promis.Er hat es mir sozusagen versprochen.
pour de bon ernsthaft / wirklich
Pour de bon ?Wirklich? / Im Ernst?
Maintenant, le printemps est là pour de bon.Jetzt ist der Frühling wirklich da.
pour le coup diesmal
Pour le coup, il est à l'heure.Diesmal ist er pünktlich.
en toute hâte in aller Eile
dare-dare adv.[fam.]schnell
dare-dare adv.[fam.]schnellstens
dare-dare adv.[fam.]schnurstracks
Reviens dare-dare ! [fam.]Komm schnell zurück!
Il est parti dare-dare. [fam.]Er ist in aller Eile abgereist.
tout de go [fam.]unvermittelt
tout de go [fam.]kurzerhand
tout de go [fam.]unverblümt
Madame, m'a dit tout de go le commissaire, ce bracelet est volé.Gnädige Frau, hat mir der Kriminalkommissar unverblümt gesagt, dieses Armband ist gestohlen.
se succéder coup sur coup Schlag auf Schlag aufeinander folgen
se trouver face à face avec qn. jmdm. plötzlich gegenüberstehen
se trouver nez à nez avec qn. jmdm. plötzlich gegenüberstehen
verser un liquide goutte à goutte eine Flüssigkeit tropfenweise einschenken
traduire mot à mot wortwörtlich übersetzen / Wort für Wort übersetzen
peu à peu allmählich
petit à petit allmählich
monter l'escalier quatre à quatre die Treppe hinaufstürmen
en tête à tête zu zweit
seul à seul allein
Elle était heureuse de pouvoir lui parler seul à seul.Sie war glücklich, ihn allein sprechen zu können.

7.3 Deutsche umgangssprachliche Sätze mit präpositionalen Adverbien (z.B. da, ab, an, auf, aus)

Est-ce que le patron est là ? - Non, il est à table, mais il sera bientôt de retour.Ist der Chef da? - Nein, er ist zu Tisch, aber er wird bald zurück sein.
Le facteur est-il passé ? - Oui, le courrier est là-bas.War der Briefträger schon da? - Ja, dort liegt die Post.
Le bouton est tombé, recouds-le !Der Knopf ist ab, näh ihn wieder an!
La lumière est allumée, éteins-la !Das Licht ist an, mach es aus!
Est-ce que le chauffage marche ? - Mets-le en route, le temps se refroidit.Ist die Heizung an? - Stell sie an, es wird kalt.
Portes-tu un slip ?Hast Du eine Unterhose an?
Quand l'école commence-t-elle ?Wann fängt die Schule an?
Quand l'école finit-elle ?Wann ist die Schule aus?
Mets la radio ! Pourquoi l'as-tu arrêtée ?Stell das Radio an! Warum hast Du es abgestellt?
Le malade s'est levé une heure.Der Kranke war eine Stunde auf.
La porte est ouverte, ferme-la !Die Tür ist auf, mach sie zu!
Ouvrez vos livres !Schlagt eure Bücher auf!
Fermez vos livres !Macht Eure Bücher zu!
Je n'arrive pas à ouvrir la porte.Ich kriege die Tür nicht auf.
Laisse la porte fermée, il n'y a rien dans la pièce dont nous ayons besoin.Lass die Tür zu, es ist nichts in dem Zimmer, was wir brauchen.
Je ne peux pas fermer la valise. Tu l'as trop remplie. Sors quelque chose !Der Koffer geht nicht zu. Du hast zuviel hineingepackt. Nimm etwas heraus!
LEO benutzt Cookies, um das schnellste Webseiten-Erlebnis mit den meisten Funktionen zu ermöglichen. Es werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in den Hinweisen zu den Nutzungsbedingungen / Datenschutz (Cookies) von LEO.
 
 
  • Pinyin
     
  • Tastatur
     
  • Sonderzeichen
     
 
 
LEO: Zusatzinformationen
 
LEO: Flexionstabelle

Um eine neue Diskussion zu starten, müssen Sie angemeldet sein. Anmeldung und Nutzung des Forums sind kostenlos.

Sie können aber jederzeit auch unangemeldet das Forum durchsuchen.

Um Vokabeln speichern und später lernen zu können, müssen Sie angemeldet sein. Sowohl die Registrierung als auch die Nutzung des Trainers sind kostenlos

 
Hier sehen Sie Ihre letzten Suchanfragen, die neueste zuerst. Klicken Sie einfach auf ein Wort, um die Ergebnisse erneut angezeigt zu bekommen
#Suchwort