Werbung

Unterstützen Sie LEO:

11. Idiomatischer Gebrauch und Phraseologie von faire

Gehe zu Seite: 10. Die Tendenz des Französischen zum Plural 12. Französisches Verb + Infinitiv ...

Das Verb faire nimmt im verbalen Wortschatz des Französischen eine ganz besondere Stellung ein. Es dürfte das am meisten gebrauchte Verb der französischen Sprache sein. Seine funktionale Verwendung im Französischen ist viel größer als die der entsprechenden deutschen Verben "machen" oder "tun".

Drei Gebrauchsweisen von faire scheinen im Rahmen unserer Darstellung von Bedeutung zu sein: faire als stellvertretendes Verb, faire in Verbindung mit einem Verb im Infinitiv und faire mit einer nominalen Ergänzung als verbale Wendung. Es wird sich zeigen, dass auch im Umgang mit faire ähnliche Unterschiede zwischen dem französischen und dem deutschen Vokabular auftreten, wie wir sie schon in den vorangehenden Kapiteln beschrieben haben.

11.1 faire als stellvertretendes Verb

Faire tritt des Öfteren im Französischen an die Stelle eines Verbs, das man normalerweise in Verbindung mit einem bestimmten Objekt oder einer Ergänzung gebraucht. Beispiel: faire un discours anstelle von prononcer un discours.

Auch im Deutschen wird das Verb "machen" manchmal stellvertretend für ein spezielleres Verb gebraucht. Beispiele: das Zimmer machen anstelle von das Zimmer putzen oder aufräumen. Oder in der Schülersprache (Schüler zum Nachhilfelehrer): "Morgen schreiben wir eine Lateinarbeit, wollen wir daher nicht zuerst Latein machen?"

Eine repräsentative Anzahl von Beispielen möge im Folgenden den stellvertretenden Charakter von faire zeigen.

faire un livre ein Buch schreiben
faire un tableau ein Bild malen
faire un gâteau einen Kuchen backen
faire du pain Brot backen
La femme de chambre vient de faire le bureau.Die Putzfrau hat das Büro geputzt.
faire la vaisselle das Geschirr spülen
Fais tes souliers avant de partir !Putz deine Schuhe, bevor du weggehst.
faire du piano [mus.]Klavier spielen
faire du théâtre Theater spielen
faire du latin Latein lernen
faire du sport [sport]Sport treiben
faire du football [sport]Fußball spielen
faire du ski [sport]Ski laufen
faire du commerce Handel treiben
faire le marché zum Markt gehen um einzukaufen
faire des betteraves Rüben anbauen
faire la moisson bei der Ernte sein
faire une maladie attrapereine Krankheit bekommen
M. Dupont a fait une grippe.Herr Dupont hat die Grippe bekommen.
La petite fille fait de la température.Die Kleine hat Fieber.
faire ses dents Zähne bekommen
faire un mort ein Todesopfer fordern
L'accident a fait un mort.Der Unfall hat ein Todesopfer gefordert.
faire la fête feiern
faire une fête ein Fest veranstalten
faire un sermon eine Predigt halten
faire 3 mois de prison 3 Monate im Gefängnis absitzen
faire son choix seine Wahl treffen
faire la Bretagne die Bretagne bereisen
faire des enfants Kinder zeugen / Kinder gebären
faire des petits Junge bekommen Tier
La jument a fait un poulain.Die Stute hat ein Fohlen bekommen.
faire les grands magasins shoppen gehen
faire la guerre à qn. gegen jmdn. Krieg führen
faire la paix avec qn. mit jmdm. Frieden schließen
faire une demande einen Antrag stellen
faire ses besoins seine Bedürfnisse befriedigen
faire nuit Nacht sein
faire jour Tag sein
faire froid kalt sein
faire du vent windig sein
faire du brouillard neblig sein
faire du soleil sonnig sein
Andere Beispiele:
Je fais 70 kilos.Ich wiege 70 Kilo.
Quelle taille faites-vous ?Welche Größe haben Sie?
Quelle pointure faites-vous ?Welche Schuhgröße haben Sie?
Combien fait ce livre ?Wieviel kostet dieses Buch?
Le prochain village ? - Ça fait encore 10 kilomètres.Das nächste Dorf? - Das sind noch 10 Kilometer.
Il n'a jamais fait jeune.Er sah immer schon alt aus.
Cela fait joli.Das sieht hübsch aus.
Il fait vieux malgré ses 40 ans.Trotz seiner 40 Jahre sieht er alt aus.
Vous faites bien sur cette photo.Sie sehen gut aus auf diesem Foto (auch: Photo).

11.2 faire + Verb im Infinitiv

In Verbindung mit einem Verb im Infinitiv stellt faire das Prinzip des Veranlassens, der Ursächlichkeit dar und wird meist mit lassen ins Deutsche übertragen.

In der nachfolgenden Beispielsammlung sind Ausnahmefälle aufgelistet.

faire asseoir qn. jmdn. bitten, sich zu setzen
Le médecin fit asseoir la patiente.Der Arzt bat die Patientin, sich zu setzen.
faire avancer qc. etw. weiterbringen / etw. vorwärtsbringen
faire boire qc. à qn. jmdm. etw. zu trinken geben
Elle fit boire du lait chaud à la fillette.Sie gab dem kleinen Mädchen heiße Milch zu trinken.
faire boire tränken Vieh
N'oubliez pas de faire boire les bêtes.Vergessen Sie nicht, das Vieh zu tränken.
faire changer qn. d'avis jmdn. dazu bringen, seine Meinung zu ändern#10.2
Vous ne le ferez pas changer d'avis.Sie werden ihn nicht dazu bringen, seine Meinung zu ändern.
faire chauffer de l'eau Wasser erhitzen
faire chauffer du lait Milch erhitzen
faire claquer qc. an etw. rütteln / mit etw. knallen / etw. zusammenschlagen
Le vent fit claquer les volets.Der Wind rüttelte an den Läden.
Il fit claquer les talons.Er schlug die Hacken zusammen.
Le cocher fit claquer son fouet.Der Kutscher knallte mit der Peitsche.
faire claquer la langue mit der Zunge schnalzen
Il fit claquer la langue.Er schnalzte mit der Zunge.
faire comprendre qc. à qn. jmdm. etw. begreiflich machen
faire connaître qc. etw. bekannt geben
faire couler un bain ein Bad einlaufen lassen
faire couler le robinet den Wasserhahn aufdrehen
faire courir un bruit ein Gerücht in die Welt setzen
faire courir un risque à qn. / qc. jmdn. / etw. einer Gefahr aussetzen
Ils l'adjuraient de ne point faire courir ce risque au pays.Sie beschworen ihn, das Vaterland nicht dieser Gefahr auszusetzen.
faire dire qc. à qn. jmdm. etw. ausrichten lassen
Rien à faire dire à Papa ?Nichts an den Vater auszurichten?
faire échouer qc. etw. hintertreiben Pläne / etw. vereiteln Pläne
faire entendre raison à qn. jmdn. zur Vernunft bringen
Le père ne réussit pas à faire entendre raison à son fils.Es gelang dem Vater nicht, den Sohn zur Vernunft zu bringen.
faire entrer qn. dans qc. jmdn. hineinführen
Il fit entrer ses hôtes dans son cabinet de travail.Er führte seine Gäste in sein Arbeitszimmer.
faire s'enthousiasmer qn. jmdn. dazu bringen, sich zu begeistern
Nos jeunes ? Vous ne les ferez pas s'enthousiasmer pour l'Europe.Unsere jungen Leute? Sie werden sie nicht dazu bringen, sich für Europa zu begeistern.
faire gagner de l'argent à qn. jmdm. Einnahmen verschaffen
Les revues servaient à faire gagner de l'argent aux aubergistes. GaxotteDie Paraden dienten dazu, den Wirten Einnahmen zu verschaffen.
faire intervenir qc. etw. einsetzen / etw. zum Einsatz bringen
Pour mater la révolte, le gouvernement a fait intervenir des chars.Um die Revolte zu unterdrücken, setzte die Regierung Panzer ein.
faire lire qc. etw. zu lesen geben
C'est mon grand frère qui m'a fait lire ce livre.Mein großer Bruder hat mir dieses Buch zu lesen gegeben.
faire manger les bêtes das Vieh füttern
faire marcher qc. etw. in Gang setzen Maschine, Motor
faire marcher le poste de T.S.F.das Radio anstellen
faire monter le tirage die Auflage steigern
Cet article a fait monter le tirage de ce journal.Dieser Artikel hat die Auflage dieser Zeitung gesteigert.
faire monter les prix die Preise in die Höhe treiben
La mauvaise récolte a fait monter les prix.Die schlechte Ernte hat die Preise in die Höhe getrieben.
faire monter qn. dans sa voiture jmdn. in seinem Wagen mitnehmen
J'ai fait monter M. Dumont dans ma voiture.Ich habe Herrn Dumont in meinem Wagen mitgenommen.
faire mouvoir qc. machine, pistonetw. in Bewegung setzen
faire naître qc. etw. hervorrufen / etw. erregen / etw. erzeugen
Le bonheur fait naître l'envie.Glück erregt Neid.
faire oublier qc. etw. über etw. +Dat. vergessen
L'artiste faisait oublier l'homme.Über dem Künstler vergaß man den Menschen.
Le jeu lui fait oublier le travail.Über dem Spiel vergisst er die Arbeit.
faire paraître qc. etw. herausgeben Buch / etw. veröffentlichen Buch
faire parler
C'est l'envie qui te fait parler.Der Neid spricht aus dir.
faire partir une lettre einen Brief abschicken
faire partir un coup de feu einen Schuss auslösen
faire parvenir qc. à qn. jmdm. etw. zuschicken
J'ai lu la lettre que vous m'avez fait parvenir.Ich habe den Brief gelesen, den Sie mir zugeschickt haben.
faire passer des examens Prüfungen abhalten
faire passer de mauvaises nuits à qn. jmdm. schlaflose Nächte bereiten
faire passer une maladie eine Krankheit vertreiben
N'avez-vous rien pour faire passer mon rhume ?Haben Sie nichts, womit ich meinen Schnupfen vertreiben kann?
faire passer qc. avant qc. etw. über etw. stellen fig.
C'était un homme qui faisait passer sa fidélité au pays avant ses devoirs à l'égard du parti.Er war ein Mann, der seine Treue zum Staat über seine Verpflichtungen der Partei gegenüber stellte.
Le canotier fit passer la rivière à un groupe de fugitifs.Der Fährmann setzte eine Gruppe von Flüchtlingen über.
faire passer une proposition einen Antrag durchbringen
faire passer un élève dans la classe supérieure einen Schüler in die höhere Klasse versetzen
faire passer qn. pour qn. jmdn. als (auch: für) jmdn. ausgeben
Il fit passer le jeune homme pour son neveu.Er gab den jungen Mann als seinen Neffen aus.
faire passer qn. aux aveux jmdn. zum Geständnis bringen
faire penser qn. à qc. jmdn. an etw. erinnern
Faites-moi penser à poster la lettre.Erinnert mich daran, den Brief einzuwwerfen.
faire perdre une habitude à qn. jmdm. etw. abgewöhnen
Il faut faire perdre aux parents l'habitude de fumer à la maison.Man muss es den Eltern abgewöhnen, im Haus zu rauchen.
faire perdre qc. à qn. jmdn. um etw. bringen
Il m'a fait perdre mon argent et mes fonctions.Er hat mich um mein Geld un d meine Ämter gebracht.
faire prendre l'habitude à qn. jmdm. etw. angewöhnen
Il faut lui faire prendre l'habitude d'être propre.Man muss ihn daran gewöhnen, stubenrein zu werden.
faire progresser qc. etw. weiterbringen / etw. vorwärtsbringen
Cela ne nous fait pas progresser.Das bringt uns nicht weiter.
faire raconter qn. jmdn. zum Erzählen bringen
On fit tout pour le faire raconter.Man tat alles, um ihn zum Erzählen zu bringen.
faire remarquer qc. darauf aufmerksam machen / darauf hinweisen
Je vous fais remarquer que ...Ich mache Sie darauf aufmerksam, dass ...
faire rester qn. jmdn. zum Bleiben veranlassen
faire retenir des places Plätze bestellen Theater, Konzert
faire revenir qn. sur sa décision jmdn. in seiner Entscheidung umstimmen
faire saisir qc. à qn. jmdm. etw. begreiflich machen
Comment faire saisir à un enfant que ...Wie soll man einem Kind klarmachen, dass ...
faire sauter qc. etw. sprengen
faire savoir qc. etw. zur Kenntnis bringen / etw. mitteilen / etw. bekannt machen
Je vous fais savoir que ...Ich bringe Ihnen zur Kenntnis, dass ...
faire sécher des fruits Obst trocknen / Obst dörren
faire sortir
Il fit sortir le tapeur de la chambre.Er wies den lästigen Bittsteller aus dem Zimmer.
La faim fit sortir les loups des bois.Der Hunger trieb die Wölfe aus den Wäldern.
L'odeur de la viande fit sortir la souris de son trou.Der Fleischgeruch lockte die Maus aus ihrem Loch hervor.
faire subir un examen jmdn. einer Prüfung unterziehen
faire subir un interrogatoire jmdn. einem Verhör unterziehen
faire taire qn. jmdn. zum Schweigen bringen
Ce brillant discours fit taire l'opposition.Diese glänzende Rede brachte die Opposition zum Schweigen.
faire tomber
Toto fait tomber un vase.Toto wirft eine Vase um.
La grève générale a fait tomber le gouvernement.Der Generalstreik hat die Regierung gestürzt.
Il faut faire tomber toutes les barrières douanières entre les dix pays de la Communauté Européenne.Man muss alle Zollschranken beseitigen zwischen den 10 Staaten der Europäischen Gemeinschaft.
On ne peut pas cueillir les pommes là-haut, il faut les faire tomber.Man kann die Apfel oben im Baum nicht pflücken, man muss sie schütteln.
faire tourner qc. etw. antreiben Rad, Motor / etw. bewegen Rad, Motor
Cette chose me fait tourner la tête.Die Sache macht mich ganz wirr.
Il a fait tourner l'entreprise.Er hat den Betrieb in Schwung gebracht.
faire valoir qc. etw. geltend machen
faire vivre ernähren / den Lebensunterhalt bilden
La vigne fait vivre plus de 2 millions de Français.Der Weinbau ernährt mehr als 2 Mio. Franzosen.
Ma retraite nous fait vivre.Wir leben von meiner Rente.
faire voir qc. à qn. jmdm. etw. zeigen
faire voir le chemin à qn. jmdm. den Weg zeigen
On lui fit voir le fonctionnement de l'appareil.Man zeigte ihm, wie der Apparat funktioniert.

Bei Worterklärungen findet sich faire + Verb sehr häufig in französischen Wörterbüchern. Zwei Beispiele:

freiner -- faire agir le frein d'un véhicule pour le faire ralentir

tourner -- faire mouvoir autour d'un axe

11.3 faire + nominale Ergänzung

faire abstraction de qc. von etw. absehen / etw. außer Acht lassen
Un maître peut-il faire abstraction de sa conception de la vie dans ses leçons ?Kann ein Lehrer in seinem Unterricht seine Weltanschauung außer Acht lassen?
faire acte de présence bei einer Veranstaltung kurz anwesend sein
faire l'affaire de qn. jmds. Zweck erfüllen
Cela fait mon affaire.Das erfüllt meinen Zweck.
Cela fait mon affaire.Das passt mir.
Ce paquet n'est pas gros, cette ficelle fera l'affaire.Dieses Paket ist nicht groß, dieser Bindfaden genügt.
faire appel à qn. / qc. an jmdn. / etw. appellieren
Je fais appel à votre bonté.Ich appelliere an Ihre Güte.
faire de l'auto-stop per Anhalter fahren
faire bombance prassen / schwelgen
faire cadeau de qc. à qn. jmdm. etw. schenken
Je vous en fais cadeau.Ich schenke es Ihnen.
faire présent de qc. à qn.jmdm. etw. schenken
faire don de qc. à qn.jmdm. etw. schenken
faire grand cas de qc. viel Wert auf etw. legen
faire peu de cas de qc.wenig Wert auf etw. legen
ne faire aucun cas de qc.gar keinen Wert auf etw. legen
faire du cheval reiten
faire une chute fallen / stürzen
faire une chute de chevalvom Pferd fallen
L'alpiniste fit une chute mortelle.Der Alpinist stürzte tödlich ab.
faire la classe unterrichten / Untericht erteilen
faire corps avec qc. mit etw. eine Einheit bilden
L'habitation fait corps avec la grange.Das Wohnhaus und die Scheune bilden eine Einheit.
faire la cuisine kochen
Sais-tu faire la cuisine ?Kannst du kochen?
faire défaut fehlen
L'eau fait défaut dans cette région.Das Wasser fehlt in dieser Gegend.
faire la dépense de qc. sich etw. leisten können
Je ne peux pas faire la dépense d'une femme de ménage.Eine Putzfrau kann ich mir nicht leisten.
faire le diable à quatre einen Höllenlärm machen
faire dodo langage enfantinschlafen
faire droit à une requête einem Bittgesuch stattgeben / einem Gnadengesuch stattgeben
faire eau [navig.]leck werden / ein Leck bekommen / leckschlagen
faire des éclairs [météorol.]blitzen / wetterleuchten
Il fait des éclairs de chaleur.Es wetterleuchtet.
faire un effort sich anstrengen
Il doit faire un effort plus important.Er muss sich mehr anstrengen. Mahnung im Zeugnis
faire l'éloge de qn. / qc. jmdn. / etw. loben
faire l'emplette de qc. etw. kaufen
J'ai fait l'emplette de trois chemises.Ich habe 3 Hemden gekauft.
faire l'enfant kindisch sein / sich wie ein Kind benehmen
faire erreur sich täuschen / sich irren
Là, vous faites erreur !Da irren Sie sich!
faire ses études studieren
Il fait ses études de médecine.Er studiert Medizin.
Il fait son droit.Er studiert Jura.
faire explosion explodieren
faire ses excuses sich entschuldigen
faire face à qn. / qc. jmdm. / einer Sache die Stirn bieten
faire face à ses obligationsseinen Verpflichtungen nachkommen
faire face à toutes les éventualitésalle Möglichkeiten ins Auge fassen
faire fête à qn. jmdn. stürmisch begrüßen
Le chien fit fête à son vieux maître.Der Hund begrüßte stürmisch seinen alten Herrn.
faire feu schießen / einen Schuss abgeben
La sentinelle fit feu.Der Wachtposten schoss.
faire fi de qc. etw. verschmähen
Il fait fi des honneurs et des décorations.Er verschmäht Ehren und Auszeichnungen.
faire ses frais seine Kosten decken
faire les frais de la conversation den Gegenstand der Unterhaltung bilden
La visite du pape faisait les frais de la conversation.Der Besuch des Papstes bildete den Gegenstand der Unterhaltung.
faire grâce à qn de qc. jmdm. etw. ersparen / jmdn. mit etw. verschonen
Faites-moi grâce de vos observations !Verschonen Sie mich mit Ihren Vorhaltungen.
faire grève streiken die Arbeit niederlegen
faire la grève de la faimin den Hungerstreik treten / im Hungerstreik sein
faire la guerre à qn gegen jmdn. Krieg führen
faire la haie Spalier stehen / Spalier bilden
faire l'homme den Erwachsenen spielen / Mann sein wollen
faire le jeune hommejung sein wollen,
faire du jardinage Gartenarbeit verrichten
faire qn. juge de qc. es jmds. Urteil überlassen
Je vous en fais juge.Ich überlasse es Ihrem Urteil.
faire la lessive waschen
faire le ménage die Wohnung putzen
Le ménage n'est pas encore fait.Die Wohnung ist noch nicht geputzt.
faire des ménages putzen gehen
faire mauvais ménage schlecht miteinander auskommen
faire bon ménagegut miteinander auskommen
Le corbeau et le perroquet font bon ménage.Der Rabe und der Papagei kommen gut miteinander aus.
faire mention de qc. etw. erwähnen
faire montre de ses richesses mit seinem Reichtum prahlen / mit seinem Reichtum angeben
faire étalage de son érudition mit seinem Wissen prahlen / mit seinem Wissen angeben
faire parade de son talent mit seinem Talent prahlen / mit seinem Talent angeben
faire merveille Wunder tun
Ce médicament a fait merveille.Dieses Medikament hat Wunder getan.
faire mine de faire qc. sich anschicken, etw. zu tun / Anstalten machen, etw. zu tun
faire le mort sich tot stellen
faire le malin klug sein wollen / schlau sein wollen
faire l'âne sich dumm stellen
Ne faites pas les ânes !Stellt euch nicht dumm! Lehrer zu Schülern
faire la navette pendeln / hin und her reisen / hin und her fahren
Pendant trois ans, j'ai fait la navette entre Paris et Bordeaux.Drei Jahre lang bin ich zwischen Paris und Bordeaux hin und her gefahren.
faire non de la tête verneinend den Kopf schütteln
faire oui de la têtezustimmend nicken
faire part à qn. de qc. jmdm. etw. mitteilen
Je vous fais part de la mort de mon frère.Ich teile Ihnen den Tod meines Bruders mit.
faire la part de qc. etw. berücksichtigen
Il faut faire la part du mauvais temps dans l'analyse de la hausse des prix.Man muss das schlechte Wetter bei der Frage nach den Ursachen der Preissteigerung berücksichtigen.
faire partie de qc. zu etw. gehören
La Corse fait partie de la France.Korsika gehört zu Frankreich.
faire la pause Rast machen / halten
faire une pauseeine Pause machen
faire peau neuve sich völlig ändern
Notre journal a fait peau neuve.Unsere Zeitung hat ein neues Gesicht bekommen.
faire de la peinture malen
faire pendant à qc. das Gegenstück zu etw. bilden
Ce vase-ci faisait pendant au vase brisé.Diese Vase bildete das Gegenstück zu der zerbrochenen Vase.
faire le point sur qc. etw. erörtern / einen Rechenschaftsbericht von etw. geben
Les ministres firent le point de la situation.Die Minister erörterten die Lage.
faire ses preuves sich bewähren
faire de la photo fotografieren
faire ribote [obs.]zechen / sich betrinken / schwofen [fam.]
faire salle comble ein volles Haus bringen
Ce film a fait six fois salle comble.Dieser Film hat sechs mal ein volles Haus gebracht.
faire un saut chez qn. schnell mal wohin gehen
faire semblant de faire qc. so tun als ob
Il fit semblant de ne rien savoir.Er tat so, als ob er von nichts wüsste.
faire sensation Aufsehen erregen
faire des siennes etw. anstellen [fam.] / einen seiner gewöhnlichen Streiche spielen
faire la sourde oreille sich taub stellen / nicht auf jmdn. hören
faire du surplace nicht vorwärts kommen Auto im Stau
faire table rase reinen Tisch machen
faire la tête schmollen / ein brummiges Gesicht machen
faire la toilette de qc. etw. putzen Wohnung, Laden, Büro / etw. säubern
faire le tour de qc. um etw. herumgehen
Il fit le tour de la maison.Er ging um das Haus herum.
Cette nouvelle fit le tour de l'hôtel.Diese Nachricht ging durch das ganze Hotel.
faire le tour de France durch Frankreich reisen
faire le tour du monde eine Weltreise machen
faire un tour de manège Karussell fahren
faire usage de qc. etw. gebrauchen
faire la vaisselle Geschirr spülen / Geschirr aufwaschen
faire des vers dichten
faire de la vitesse schnell fahren
faire de la voile [sport]segeln
faire de la montagne bergsteigen / Bergtouren machen

11.4 se faire + Infinitiv und se faire + nominale Ergänzung

Se faire ist zunächst Reflexivform von faire und wird in Verbindung mit einem Infinitiv ebenso übertragen wie faire + Infinitiv, also mit "lassen".

Beispiele:

  • se faire couper les cheveux -- sich die Haare schneiden lassen
  • se faire photographier -- sich fotografieren lassen

Außerdem drückt se faire auch das aktive und passive "werden" aus.

Beispiele:

  • se faire soldat -- Soldat werden
  • se faire tard -- spät werden
  • se faire pincer -- gefasst werden

In der folgenden Aufstellung sind einige reflexive Beispiele aufgeführt, die anders als mit "lassen" übertragen werden, sowie einige Beispiele, die aktives und passives "werden" ausdrücken. Hinzu kommen einige Beispiele mit faire + nominale Ergänzung bzw. mit se faire als stellvertretendes Verb.

se faire couper les cheveux sich die Haare schneiden lassen
se faire photographier sich fotografieren lassen
se faire soldat Soldat werden
Il s'est fait catholique.Er ist katholisch geworden.
Il s'est fait moine.Er ist Mönch geworden.
Faites-vous journaliste !Werden Sie Journalist!
se faire tard spät werden
Il se fait nuit.Es wird Nacht.
Il se fait vieux.Er ist alt geworden.
se faire pincer gefasst werden.
se faire aimer sich beliebt machen
Il n'est pas toujours facile de se faire aimer des enfants.Es ist nicht immer leicht, sich bei Kindern beliebt zu machen.
se faire comprendre sich verständlich machen
se faire connaître sich einen Namen machen / sich bekannt machen
se faire écouter sich Gehör verschaffen
se faire haïr sich verhasst machen
se faire obéir sich Gehorsam verschaffen
se faire passer pour qn. sich als jmd. ausgeben
se faire la barbe sich rasieren
se faire les lèvres sich die Lippen schminken
se faire les ongles sich die Nägel schneiden
se faire de la bile sich ärgern / sich kränken Gram empfindengehobenveraltend
se faire du mauvais sang sich Sorgen machen
se faire fort sich getrauen / sich anheischig machen
Ils se firent fort de lui faire passer la frontière sain et sauf.Sie getrauten sich, ihn heil über die Grenze zu bringen.
se faire gloire de qc. sich einer Sache rühmen
Je ne m'en fais pas gloire.Ich rühme mich dessen nicht.
se faire rare sich selten sehen lassen Person
Vous vous faites rare, mon cher !Sie lassen sich selten sehen, mein Lieber!
se faire rare knapp werden Sache
À cause de la grève des mineurs, le charbon se fait rare.Wegen des Bergarbeiterstreiks wird die Kohle knapp.
se faire écraser überfahren werden
se faire tuer getötet werden
se faire arrêter verhaftet werden
se faire voler bestohlen werden
Le Verbe s'est fait Chair. [relig.]Das Wort ist Fleisch geworden.
LEO benutzt Cookies, um das schnellste Webseiten-Erlebnis mit den meisten Funktionen zu ermöglichen. Es werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in den Hinweisen zu den Nutzungsbedingungen / Datenschutz (Cookies) von LEO.
 
 
  • Pinyin
     
  • Tastatur
     
  • Sonderzeichen
     
 
 
LEO: Zusatzinformationen
 
LEO: Flexionstabelle

Um eine neue Diskussion zu starten, müssen Sie angemeldet sein. Anmeldung und Nutzung des Forums sind kostenlos.

Sie können aber jederzeit auch unangemeldet das Forum durchsuchen.

Um Vokabeln speichern und später lernen zu können, müssen Sie angemeldet sein. Sowohl die Registrierung als auch die Nutzung des Trainers sind kostenlos

 
Hier sehen Sie Ihre letzten Suchanfragen, die neueste zuerst. Klicken Sie einfach auf ein Wort, um die Ergebnisse erneut angezeigt zu bekommen
#Suchwort