Other actions

 Start new thread Manage vocabulary View search history

Grammar

sal
sal Das Suffix sal Das Suffix sal bildet sächliche und weibliche Nomen. Die sächlichen Nomen gehören zu der Flexionsklasse es/e, die weiblichen zu der Flexionsklasse –/e. Es werden…
sollen: später eintretende Entwicklung
Um sollen im Sinne einer eine später eintretenden Entwicklung (oft Schicksal) wiederzugeben, verwendet man im Englischen in der Regel: • was to / were to
konsekutiv
Verb: Modalverb: dürfen