Werbung

Unterstützen Sie LEO:

Navigation

Laut-Buchstaben-Zuordnung Konsonanten

Spezielle Laut-Buchstaben-Zuordnungen in Fremdwörtern

§ 32Über die bisher dargestellten Laut-Buchstaben-Zuordnungen hinaus treten in Fremdwörtern auch fremdsprachige Zuordnungen auf.
In den folgenden Listen sind nur die wichtigeren angeführt.

1. Fremdsprachige Laut-Buchstaben-Zuordnungen

1.1. Einfache Konsonanten

LauteBuchstabenBeispiele
[f]phAtmosphäre, Metapher, Philosophie, Physik
[k]cClown, Container, Crew
chChaos, Charakter, Chlor, christlich
quMannequin, Queue
[r]rhRhapsodie, Rhesusfaktor
rtDessert, Kuvert, Ressort
[s]c, ceAnnonce, Chance, City, Renaissance, Service
[ʃ]chChampignon, Chance, charmant, Chef
shGeisha, Sheriff, Shop, Shorts
[ʒ]gGenie, Ingenieur, Loge, Passagier, Regime;
auch im Suffix -age: Blamage, Garage
jJalousie, Jargon, jonglieren, Journalist
[t]thEthos, Mathematik, Theater, These
[v]vVirus, zivil (vgl. § 30)

1.2. Konsonantenverbindungen

LauteBuchstabenBeispiele
[dʒ]gGentleman, Gin, Manager, Teenager
jJazz, Jeans, Jeep, Job, Pyjama
[lj] / [j]llBillard, Bouillon, brillant, Guerilla, Medaille, Pavillon, Taille
[nj]gnChampagner, Kampagne, Lasagne
[ts]cAceton, Celsius, Cellophan
t (vor [i] + Vokal)sehr häufig im Suffix -tion; außerdem häufig in Fällen wie -tie, -tiell, -tiös:
Funktion, Nation, Produktion; Aktie, partiell, infektiös
[tʃ]cCello, Cembalo
chChip, Coach, Ranch
geCollege
dgeBridge
2. Doppelschreibungen

Im Prozess der Integration entlehnter Wörter können fremdsprachige und integrierte Schreibung nebeneinanderstehen. Manche fremdsprachige Schreibungen sind nur noch fachsprachlich üblich.

LauteBuchstabenBeispiele
[f]ph – f-photo- – -foto-, zum Beispiel Photographie – Fotografie
-graph- – -graf-, zum Beispiel Graphik – Grafik
-phon- – -fon-, zum Beispiel Mikrophon – Mikrofon,
Delphin – Delfin, phantastisch – fantastisch
[g]gh – gGhetto – Getto, Joghurt – Jogurt, Spaghetti – Spagetti
[j]y – jYacht – Jacht, Yoga – Joga, Mayonnaise – Majonäse
[k]c – kCalcit – Kalzit, Caritas – Karitas, Code – Kode, codieren – kodieren, circa – zirka
qu – kBouquet – Bukett, Kommuniqué – Kommunikee
[r]rh – rEurhythmie – Eurythmie
[s]c – ss, ßNecessaire – Nessessär, Sauce – Soße
[ʃ]ch – schAnchovis – Anschovis,
Pappmaché – Pappmaschee
[t]th – tKathode – Katode, Panther – Panter, Thunfisch – Tunfisch
[ts]c – zAcetat – Azetat, Calcit – Kalzit, Penicillin – Penizillin, circa – zirka
t – z (vor [i]+ Vokal)pretiös – preziös, Pretiosen – Preziosen;
potentiell – potenziell
(wegen Potenz),
substantiell – substanziell
(wegen Substanz)





 
 
  • Pinyin
     
  • Tastatur
     
  • Sonderzeichen
     
 
 
LEO: Zusatzinformationen
 
LEO: Flexionstabelle

Um eine neue Diskussion zu starten, müssen Sie angemeldet sein. Anmeldung und Nutzung des Forums sind kostenlos.

Sie können aber jederzeit auch unangemeldet das Forum durchsuchen.

Um Vokabeln speichern und später lernen zu können, müssen Sie angemeldet sein. Sowohl die Registrierung als auch die Nutzung des Trainers sind kostenlos

 
Hier sehen Sie Ihre letzten Suchanfragen, die neueste zuerst. Klicken Sie einfach auf ein Wort, um die Ergebnisse erneut angezeigt zu bekommen
#Suchwort
 
LEO benutzt Cookies, um das schnellste Webseiten-Erlebnis mit den meisten Funktionen zu ermöglichen. Es werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in den Hinweisen zu den Nutzungsbedingungen / Datenschutz (Cookies) von LEO.
LEOs deutsche Grammatik