Werbung

Unterstützen Sie LEO:

Navigation

Der Nebensatz: Funktion im Hauptsatz

Nebensätze sind Teilsätze, die von einem übergeordneten Hauptsatz abhängig sind. Die meisten Nebensätze sind in die Satzgliedstruktur des Hauptsatzes eingebettet: In Bezug auf den Hauptsatz haben sie die Funktion des Subjekts, eines Objekts, einer Adverbialbestimmung oder eines Attributs. Nur die weiterführenden Nebensätze können nicht in dieser Weise in den Hauptsatz eingegliedert werden.

SubjektsatzDass ihr hier seid, freut uns sehr. 
ObjektsatzIch weiß nicht, ob du Recht hast.
AdverbialsatzWir fahren weg, wenn es hell wird.
AttributsatzHunde, die bellen, beißen nicht.
PrädikativsatzAlles bleibt, wie es ist.
Weiterführender Nebensatz Es geht ihr gut, worüber wir uns freuen.
 
Übersicht Nebensätze


Das Korrelat

Innerhalb des übergeordneten Hauptsatzes kann die Stelle des Nebensatzes durch ein anderes Wort vertreten sein. Solche Stellvertreter oder Platzhalter werden „Korrelat“ genannt. In den folgenden Beispielsätzen sind es und dann Korrelate:

Es freut uns sehr, dass ihr hier seid.
Ich weiß
es nicht, ob du Recht hast.
Wir fahren
dann weg, wenn es hell wird.

Korrelate können obligatorisch, fakultativ oder auch unmöglich sein. Weitere Informationen zu den Korrelaten sind bei den einzelnen Satzfunktionsarten (Subjektsatz, Objektsatz usw.) zu finden.





 
 
  • Pinyin
     
  • Tastatur
     
  • Sonderzeichen
     
 
 
LEO: Zusatzinformationen
 
LEO: Flexionstabelle

Um eine neue Diskussion zu starten, müssen Sie angemeldet sein. Anmeldung und Nutzung des Forums sind kostenlos.

Sie können aber jederzeit auch unangemeldet das Forum durchsuchen.

Um Vokabeln speichern und später lernen zu können, müssen Sie angemeldet sein. Sowohl die Registrierung als auch die Nutzung des Trainers sind kostenlos

 
Hier sehen Sie Ihre letzten Suchanfragen, die neueste zuerst. Klicken Sie einfach auf ein Wort, um die Ergebnisse erneut angezeigt zu bekommen
#Suchwort
 
LEO benutzt Cookies, um das schnellste Webseiten-Erlebnis mit den meisten Funktionen zu ermöglichen. Es werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in den Hinweisen zu den Nutzungsbedingungen / Datenschutz (Cookies) von LEO.
LEOs deutsche Grammatik