Werbung

Unterstützen Sie LEO:

Navigation

 
5.4.3 Der Vergleich im Satzgefüge

Wie im Deutschen gibt es auch im Englischen verschiedene Möglichkeiten, zwei oder mehrere Personen bzw. Sachverhalte im Satz miteinander zu vergleichen.

5.4.3.a Ungleichheit

Wenn man ausdrücken möchte, dass eine Eigenschaft o.Ä. auf zwei oder mehrere Personen oder Sachverhalte nicht gleichermaßen zutrifft, verwendet man im Deutschen meist eine der folgenden Formulierungen:

→ ... Komparativ des Adjektivs / Adverbs + als ... (z.B. Sie ist jünger als ich.)
→ ... nicht so + Positiv des Adjektivs / Adverbs + wie ... (z.B. Sie ist nicht so alt wie ich.)
→ ... weniger + Positiv des Adjektivs / Adverbs + als ... (z.B. Sie ist weniger nachtragend, als ich dachte.)
 
Im Englischen kann man ungleiche Eigenschaften o.Ä. in einem Vergleich wie folgt ausdrücken:

→ ... Komparativ des Adjektivs / Adverbs + than ...
→ ... not as / not so* + Positiv des Adjektivs / Adverbs + as ...
→ ... less + Positiv des Adjektivs / Adverbs + than ...
* Die Alternativform not so wawr früher wesentlich beliebter, aber heutzutage verwenden die meisten Muttersprachler not as.
Beispiele
It's harder than it looks. Es ist schwieriger, als es aussieht.
It's more complicated than you think. Es ist komplizierter, als du denkst.
It's not as / It isn't as / It's not so / It isn't so easy as it looks. Es ist nicht so einfach, wie es aussieht.
Now I'm even less certain than I was before. Jetzt bin ich noch mehr verunsichert als vorher.
It was less expensive than I thought it would be. Es war billiger, als ich dachte.
Statt less expensive hätte man im letzten Satz auch cheaper schreiben können, aber die erste Formulierung klingt etwas eleganter.
 
Wenn ein Personalpronomen nach than bzw. as in einem Vergleich verwendet wird, gibt es zwei Möglichkeiten:

than / as + Objektform des Personalpronomens
oder:
than / as + Subjektform des Personalpronomens + Verb oder Hilfsverb
Beispiele
She's fitter than me. Sie ist fitter als ich.
oder:
She's fitter than I am. Sie ist fitter als ich.
He wasn't as popular as her. Er war nicht so beliebt wie sie.
oder:
He wasn't as popular as she was. Er war nicht so beliebt wie Sie.

5.4.3.b Gleichheit

Wenn man ausdrücken möchte, dass eine Eigenschaft o.Ä. auf zwei oder mehrere Personen oder Sachverhalte gleichermaßen zutrifft, verwendet man im Deutschen meist folgende Formulierung:

→ ... so + Positiv des Adjektivs / Adverbs + wie ... (z.B. Sie ist so alt wie ich.)
 
Im Englischen kann man gleiche Eigenschaften o.Ä. in einem Vergleich wie folgt ausdrücken:

→ ... as* + Positiv des Adjektivs / Adverbs + as ...

Diese Struktur wird auch beim Vergleich als Stilmittel verwendet. Solche Formulierungen heißen auf Englisch similes.
* Nur wenn not bzw. ...n't im Satz ist, ist so anstelle von as möglich - also in Fällen von Ungleichheit.
Beispiele
Was the exam as difficult as you expected? War die Prüfung so schwierig, wie du erwartet hast?
My tyre was as flat as a pancake. Mein Reifen war so platt wie ein Pfannkuchen!
 
 
  • Pinyin
     
  • Tastatur
     
  • Sonderzeichen
     
 
 
LEO: Zusatzinformationen
 
LEO: Flexionstabelle

Um eine neue Diskussion zu starten, müssen Sie angemeldet sein. Anmeldung und Nutzung des Forums sind kostenlos.

Sie können aber jederzeit auch unangemeldet das Forum durchsuchen.

Um Vokabeln speichern und später lernen zu können, müssen Sie angemeldet sein. Sowohl die Registrierung als auch die Nutzung des Trainers sind kostenlos

 
Hier sehen Sie Ihre letzten Suchanfragen, die neueste zuerst. Klicken Sie einfach auf ein Wort, um die Ergebnisse erneut angezeigt zu bekommen
#Suchwort
 
LEO benutzt Cookies, um das schnellste Webseiten-Erlebnis mit den meisten Funktionen zu ermöglichen. Es werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in den Hinweisen zu den Nutzungsbedingungen / Datenschutz (Cookies) von LEO.
LEOs englische Grammatik