Werbung

Unterstützen Sie LEO:

Navigation

 
1.7 'Simple past'

 
Das Simple past wird verwendet:
• beim Auftreten bestimmter Signalwörter,
• bei mehrmals bzw. regelmäßig wiederholten Vorgängen,
• in der Formulierung used to (+ Grundform des Verbs) zur Betonung von Gegensätzen zwischen früher und heute,
• bei abgeschlossenen Einzelhandlungen,
• bei geschichtlichen Ereignissen,
• bei Ereignissen, die erst kürzlich stattgefunden haben, vorausgesetzt, sie werden als in der Vergangenheit abgeschlossen betrachtet,
• zur Beschreibung einer Abfolge von Ereignissen.
 
Das Simple past wird im Deutschen auch als einfache Vergangenheit, zweite Form des Verbs oder Verb 2 bezeichnet.
Siehe auch:
1.7.1 Bildung des 'Simple past'


Zum Gebrauch im Einzelnen:

1.7.a Signalwörter

1.7.b Mehrmals bzw. regelmäßig wiederholte Vorgänge

Beispiele
They sometimes invited us to lunch.Manchmal haben sie uns zum Mittagessen eingeladen.
She always turned up late for meetings.Zu Sitzungen kam sie immer zu spät.
My parents rarely went on holiday.Meine Eltern sind selten in Urlaub gefahren.

1.7.c 'Used to' zur Betonung von Gegensätzen zw. früher und heute

Beispiele
"You used to bring me flowers every day.""Früher hast du mir jeden Tag Blumen mitgebracht."
"I know, but I used to work in a florist's!""Ich weiß, aber früher habe ich auch in einem Blumenladen gearbeitet!"
I used to go out every Friday night but now I can't afford to.Früher bin ich jeden Freitagabend fortgegangen, aber jetzt kann ich's mir nicht leisten.
 
Der Ausdruck in former times kommt nur selten als Übersetzung von früher infrage und bedeutet eher in früheren Zeiten, vor vielen, vielen Jahren.

1.7.d Abgeschlossene Einzelhandlungen

 
Abgeschlossene Einzelhandlungen gehen häufig mit der Angabe einer bestimmten präzisen Zeitangabe (last month, ten minutes ago etc.) oder einem Hinweis auf eine bestimmte Zeit einher (when I was in London etc.).
Beispiele
It rained almost every day last month.Es hat letzten Monat fast jeden Tag geregnet.
I spoke to her on the phone ten minutes ago.Ich habe vor zehn Minuten mit ihr telefoniert.
I went to a brilliant concert when I was in London.Ich war auf einem tollen Konzert, als ich in London war.
Zur Abgrenzung des Simple Past zum Present Perfect bei solchen Sätzen siehe → 1.11 'Simple past' und 'Present perfect' im Vergleich

1.7.e Geschichtliche Ereignisse

 
Das Simple past wird bei Ereignissen verwendet, die der Geschichte (im weitesten Sinne) angehören.
Beispiel
Shakespeare wrote a number of comedies.Shakespeare hat einige Komödien geschrieben.
Shakespeare lebte bekanntlich im 16. bzw. 17. Jahrhundert: Wir haben es also mit einem geschichtlichen Ereignis zu tun, und dies bestimmt die Zeitform, nämlich das Simple past.
Das Ereignis muss aber gar nicht so viele Jahre zurückliegen, um bereits Geschichte zu sein.
Beispiel
Shirley Temple was one of the most popular child stars of all time. Shirley Temple war einer der beliebtesten Kinderstars aller Zeiten.

1.7.f Ereignisse, die vor Kurzem stattgefunden haben

 
Ausschlaggebend für die Verwendung des Simple past ist, dass der Sprecher bzw. Berichterstatter die Ereignisse als in der Vergangenheit abgeschlossen betrachtet.
Beispiele
I thought about selling my car, but decided against it in the end.Ich habe überlegt, ob ich mein Auto nicht verkaufen sollte, aber zum Schluss habe ich mich dagegen entschieden.
“I can’t get hold of her.”
“Which number did you call?”
„Ich kann sie nicht erreichen.“
„Welche Nummer hast du angerufen?“
Auch wenn seit dem Anrufversuch im letzten Beispiel nur ein paar Minuten vergangen sein sollten, für den Fragenden ist der Vorgang des Anrufens eindeutig in der Vergangenheit fixiert. Deswegen verwendet man auch hier das Simple past im Englischen.

1.7.g Beschreibung einer Abfolge von Ereignissen

 
Eine Abfolge in einem englischen Satz erkennt man daran, dass man im Deutschen wiederholt „dann“ oder „als Nächstes“ einfügen könnte.
Beispiel
I got up at 7:30, had a shower and got ready for work, and then I remembered it was a bank holiday, so I went back to bed.Ich stand um 7.30 Uhr auf, duschte, machte mich für die Arbeit fertig, und dann fiel mir ein, dass es ein Feiertag war, und ich ging dann wieder ins Bett.
Man könnte auch sagen: Ich stand um 7.30 Uhr auf, dann duschte ich, dann machte ich mich … usw.


 
 
  • Pinyin
     
  • Tastatur
     
  • Sonderzeichen
     
 
 
LEO: Zusatzinformationen
 
LEO: Flexionstabelle

Um eine neue Diskussion zu starten, müssen Sie angemeldet sein. Anmeldung und Nutzung des Forums sind kostenlos.

Sie können aber jederzeit auch unangemeldet das Forum durchsuchen.

Um Vokabeln speichern und später lernen zu können, müssen Sie angemeldet sein. Sowohl die Registrierung als auch die Nutzung des Trainers sind kostenlos

 
Hier sehen Sie Ihre letzten Suchanfragen, die neueste zuerst. Klicken Sie einfach auf ein Wort, um die Ergebnisse erneut angezeigt zu bekommen
#Suchwort
 
LEO benutzt Cookies, um das schnellste Webseiten-Erlebnis mit den meisten Funktionen zu ermöglichen. Es werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in den Hinweisen zu den Nutzungsbedingungen / Datenschutz (Cookies) von LEO.
LEOs englische Grammatik