Navigation

1.2 Die Vergangenheitsformen

 
Wie das Deutsche unterscheidet das Englische eine Reihe von Vergangenheitsformen. Der Gebrauch folgt im Englischen ganz spezifischen Regeln, die im Folgenden erläutert werden.
Ob man im Deutschen z. B. „ich habe angerufen“ (Perfekt) oder „ich rief an“ (Präteritum) benutzt, ist bedeutungsmäßig unerheblich, in der Regel wird das Präteritum häufiger in der Schriftsprache als in der gesprochenen Sprache verwendet. Im Englischen haben dagegen I have called her (Present perfect) und I called her (Simple past) unterschiedliche Bedeutungen.

Die englischen Vergangenheitsformen und wichtige Abgrenzungen zueinander im Einzelnen:

1.2.1 „Simple past“

1.2.2 „Past progressive“

1.2.3 „Simple past“ und „Past progressive“ im Vergleich

1.2.4 „Present perfect“

1.2.5 „Simple past“ und „Present perfect“ im Vergleich

1.2.6 „Present Perfect Progressive“

1.2.7 „Past Perfect“

1.2.8 „Past Perfect Progressive“
Werbung

Unterstützen Sie LEO:

 
 
  • Pinyin
     
  • Tastatur
     
  • Sonderzeichen
     
LEO: Zusatzinformationen
 
LEO: Flexionstabelle

Um eine neue Diskussion zu starten, müssen Sie angemeldet sein. Anmeldung und Nutzung des Forums sind kostenlos.

Sie können aber jederzeit auch unangemeldet das Forum durchsuchen.

Um Vokabeln speichern und später lernen zu können, müssen Sie angemeldet sein. Sowohl die Registrierung als auch die Nutzung des Trainers sind kostenlos

 
Hier sehen Sie Ihre letzten Suchanfragen, die neueste zuerst. Klicken Sie einfach auf ein Wort, um die Ergebnisse erneut angezeigt zu bekommen
#Suchwort
LEOs englische Grammatik