Werbung

Unterstützen Sie LEO:

Navigation

 
8.4 Das Komma

 
Das Komma (besonders Österreich und Südtirol: Beistrich, englisch: comma) wird als Satzzeichen, insbesondere häufig als Trennzeichen verwendet.
 
Das Komma erfüllt im Englischen die unten aufgelisteten Funktionen, wird insgesamt aber deutlich seltener als im Deutschen benutzt.
Einer der zentralen Aspekte beim Setzen bzw. Weglassen von Kommas ist das Zusammenfügen verschiedener Satztypen, weshalb hier die in einzelnen Unterkapiteln auftretenden Typen einleitend vorgestellt werden sollen:
 
• Ein Hauptsatz ist ein Satz, der für sich stehen und mit einem Punkt enden kann. Er hat ein eigenes Subjekt, ein eigenes Verb und kann verschiedene Ergänzungen enthalten.
• Als Nebensatz bezeichnet man einen Teilsatz, der von einem übergeordneten Satz (Hauptsatz) abhängt und nicht allein stehen kann.
• Der Relativsatz ist eine besondere Art von Nebensatz, der in der Regel dazu dient, zusätzliche Informationen über eine Person oder einen Gegenstand (z. B. eine Eigenschaft) anzugeben.
• Beim Partizipialsatz handelt es sich um einen speziellen Nebensatz, der Sätze oder Teilsätze verbindet (und oft verkürzt). Die Satzteile haben in der Regel das gleiche Subjekt, und das (Verb-)Partizip steht meist am Satzbeginn oder -ende.
• Der Infinitivsatz ist ein spezieller Nebensatz, der ein Verb im Infinitiv (meist mit to) enthält und kein grammatikalisches Subjekt hat. Ein Infinitivsatz kann somit nicht allein stehen, sondern ist nur in Verbindung mit dem Hauptsatz zu verstehen.
 
 
  • Pinyin
     
  • Tastatur
     
  • Sonderzeichen
     
 
 
LEO: Zusatzinformationen
 
LEO: Flexionstabelle

Um eine neue Diskussion zu starten, müssen Sie angemeldet sein. Anmeldung und Nutzung des Forums sind kostenlos.

Sie können aber jederzeit auch unangemeldet das Forum durchsuchen.

Um Vokabeln speichern und später lernen zu können, müssen Sie angemeldet sein. Sowohl die Registrierung als auch die Nutzung des Trainers sind kostenlos

 
Hier sehen Sie Ihre letzten Suchanfragen, die neueste zuerst. Klicken Sie einfach auf ein Wort, um die Ergebnisse erneut angezeigt zu bekommen
#Suchwort
 
LEO benutzt Cookies, um das schnellste Webseiten-Erlebnis mit den meisten Funktionen zu ermöglichen. Es werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in den Hinweisen zu den Nutzungsbedingungen / Datenschutz (Cookies) von LEO.
LEOs englische Grammatik